Gartenliteratur: Gartenbücher - Gartenbibliothek - Literaturlisten, Bücher zur Gartengestaltung, Gartenpraxis, für Haus und Garten, Pflanzenbücher, Gartenreiseführer, Buchbesprechungen, Rezensionen, Gartenromane, Bücher für Garten-, Pflanzen- und Naturfreunde
Home | Sitemap | GartenLiteratur - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen, Literaturliste, Buchbesprechungen, Bücher zur Gartengestaltung, Gartenpraxis, Pflanzenschutz, zu Ziergärten, Nutzgärten, Gehölzen, Stauden, Sommerblümen, Samen, Obst und Gemüse, Pflanzenbücher, Kinderbücher, Gartenreiseführer, GartenromaneGartenbücher | Leselaube Texte: Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen, Pflanzen für Kinder, Blumenuhr, Blumensprache, Pflanzenglossar, Gartenküche / Rezepte und mehrPflanzen / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
GartenLiteratur - Gartenbibliothek - GartenbücherGartenbibliothek "Grünes Blattwerk" - Wichtige Gartenbuchautoren und ihre Werke
Verlinkte (unterstrichene) Titel = Bestellmöglichkeit - Die Buchcover zeigen meine augenblicklichen Favoriten (meist Neuerscheinungen)!

Bücher von: Kuhbier, Anke (1. 1.1943)

Anke Kuhbier, in Berlin geboren, ist seit 1975 in der Kulturpolitik, Denkmalpflege und Gartengestaltung aktiv. Sie war Mitgründerin und eine Zeitlang Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. und sorgte z. B. für eine Neuausgabe von: L'Aigle, Alma de Ein Garten. Heute arbeitet als freie Autorin und Übersetzerin. Ihr eigener Garten wurde in dem Bestseller Faszinierende Frauen und ihre Gärten vorgestellt.

Sie sind hier:
Gartenbücher - wichtige Gartenbuchautoren
Austin
Bärtels | Beales
Capek | Chatto
Dahl
Fischer-RIzzi | Fish
Foerster
Geschwind | Grunert
Hanisch | Hobhouse
Hofmeister | Howcroft
Jacob | Jekyll
Katz | Keil | Kingsbury
Köhlein | Krausch
Kreuter | Krüssmann
L´Aigle | Lloyd
Marzell | Meile
Nichols
Oudolf
Pape | Pavord
Phillips / Rix | Pückler
Rätsch | Redouté
Sackville-West
Scherf | Storl | Stuart
Verey | Witt
Zander
Weitere Autoren

Themenlisten Gartenbücher

Weitere Kategorien:
Leselaube - Gedichte

Pflanzen

Gartenküche

Gartenkalender

Eigene Veröffentlichungen

Sitemap
Home

  1. Berlin Grün Historische Gärten und Parks der Stadt 192 S. L & H 2011
  2. / Caspersen, Gisela Der dekorative Küchengarten Ellert & Richter Hamburg 2002
    Dieses Bändchen regt dazu an, sich einen Küchengarten anzulegen, der durch seine ornamentale Gestaltung ein Schmuckstück wird, indem man den Anbau von Obst und Gemüse mit Rosen, Stauden und Blumenzwiebeln kombiniert. Selbst Ungeübten gibt es viele Anregungen und Tips.
  3. / Becker, Jürgen Die schönsten Rosen Ellert & Richter Hamburg 2006
    Anke Kuhbier beleuchtet die Rose unter vielerlei interessanten Gesichtspunkten: spannende Erzählungen, die sich um Rosenzüchtungen und Rosennamen ranken, ihre wechselvolle Rolle in der Geschichte sowie ihre weitgefächerte symbolische Bedeutung. Dabei läßt die Autorin die praktischen Aspekte nicht außer acht. Die Leser erfahren, welche Rosensorten sich für den jeweiligen Standort und Zweck am besten eignen und mit welchen Pflanzen sie die reizvollsten Kombinationen bilden. Das Spektrum reicht hierbei von Miniaturrosen für den Balkon oder den kleinen Garten bis hin zu den wuchtigen Ramblerrosen. Darüber hinaus bieten hundert Einzelporträts der in unseren Breiten am besten gedeihenden Rosen und Tips für die Gartengestaltung wertvolle Informationen. Ein Prachtband durch die Fotos von Jürgen Becker - und sehr informativer Text - hervorragendes Geschenk für Anfänger wie auch Fortgeschrittene
  4. Besprechung hier: Kluge Menschen und ihre schönen Gärten
  5. Rosen 143 S. m. zahlr. farb. Abb. Ellert & Richter 2008
    Hier werden die Klassifizierung der Rosenarten und -sorten, Größen, Formen und botanische Unterscheidungen vorgestellt und für jeden Typ klassische und vor allem aktuelle schöne Vertreter hervorgehoben. Praktische Hinweise zum Pflanzen, zum Schnitt sowie zur laufenden Pflege und Düngung werden ebenso dargestellt wie Rosenkrankheiten und Möglichkeiten der Bekämpfung. Anke Kuhbier erläutert auch, was im Rosengarten im Jahresverlauf getan werden muss. Ein Anhang nennt Rosengärten, Rosenschulen und Versandgärtnereien.
  6. Rosen-Lexikon Von Absenker bis Zwergrosen 152 S. Ellert & Richter Hamburg 2001
    Knapp, aber informativ Wissenswertes und Interessantes über Rosen - alphabetisch geordnet nach Stichworten von A-Z.
  7. / Marion Nickig Sommerblumen. Von Ageratum bis Zinnie 128 S. Ellert & Richter Hamburg 2000
    Anzucht und Kultur, Verwendung und Pflege der einzelnen Arten Schritt für Schritt sowieBeispiele gelungener Bepflanzungen für Garten und Balkon.
  8. / Caspersen, Gisela Von Jahr zu Jahr Dekorative Blumentöpfe und schönes Gartengerät Ellert & Richter Hamburg 1997
    Anke Kuhbier unterteilte das Buch dem Titel entsprechend jahreszeitlich und erzählt leichthin von den saisonbedingten Arbeiten im Laufe eines Jahres. Dabei liegt das Hauptgewicht auf die für die jeweilige Arbeit notwendigen Gartengeräte und -materialien. "Vorfreude" heißt das erste Kapitel und beinhaltet u. a. eine knappe Geschichte der Gartengeräte sowie Anregungen zum Vortreiben von Blumenzwiebeln. Bei "Saisonbeginn" steht die Aussaat und das Schützen der Pflanzen (z. B. durch Cloches (dekorative glockenförmige Glasmützen) oder durch Rhabarber-Forcing-Pots) im Vordergrund. Dann folgen die "Blütenpracht" und die "Wärme des Sommers" (hier kommt natürlich die Gießkanne zum Einsatz), die "Erntezeit", bis schließlich "Die Blätter fallen". (Besen und Harken braucht man dann). "Winterfreuden" und ein Anhang mit "Nützlichen Adressen" (Bezugsquellen f. Pflanzen (Blumenzwiebeln, Samen, Kübelpflanzen) und Gartenzubehör (Pflanzgefäße, Rankhilfen, alte und edle Geräte , Nistkästen) sowie der Hinweis auf Gartenmuseen beschließen den Band. Die Fotografien der Pflanzen und Geräte in glaubhafter Umgebung von Gisela Caspersen laden zum Betrachten ein. Gefallen hat mir die nostalgisch gestaltete Aufmachung mit den kleinen Gartengeräte-Zeichnungen im Text. Als einen "Ratgeber für Blumenfreunde und ein Plädoyer für eine neue Gartenästhetik" empfiehlt der Verlag diesen Band, den man nicht unbedingt "braucht", den man aber gut "gebrauchen" kann.

Dragonspice Naturwaren

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz | Kontakt
URL: https://www.garten-literatur.de

zurück zur Startseite GartenLiteratur

Aktualisiert am 16.07.2018

Stichworte zum Inhalt: Gartenbücher, Rezensionen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Buchbesprechungen, Kritiken, Gartenbuecherliste