Kulinarischer Adventskalender - mit Weihnachtsrezepten, Wissenswertes über Äpfel, Anis, Christstollen, Gewürznelke, Glühwein, Ingwer, Kardamon,  Koriander, Lebkuchen, Mandeln, Marzipan, Muskat, Oblaten, Orangen, Piment, Punsch, Safran, Spekulatius, Springerle, Vanille, Zimt, Zitronen
zurück - Home  Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde Gartenbücher Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender, Gartenküche und mehr für Garten und HausHome | GartenLiteratur - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen, Literaturliste, Buchbesprechungen, Bücher zur Gartengestaltung, Gartenpraxis, Pflanzenschutz, zu Ziergärten, Nutzgärten, Gehölzen, Stauden, Sommerblümen, Samen, Obst und Gemüse, Pflanzenbücher, Kinderbücher, Gartenreiseführer, GartenromaneGartenbücher | Leselaube Texte: Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen, Pflanzen für Kinder, Blumenuhr, Blumensprache, Pflanzenglossar, Gartenküche / Rezepte und mehrPflanzen / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender
Sonstiges: Service, Musikauswahl, Persönliches, AwardsSonstiges, Service | Sitemap | Kontakt | Impressum | Persönliches | Fotoalbum | Gartenforum, Community | Gartenblog | Grußkarten | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

zurück zum Adventskalender - Gartenliteratur-Adventskalender: Weihnachtsgedichte, Weihnachtslieder, Weihnachtsbrauchtum, Märchen, Spruch des Tages, Weihnachtsbücher, GeschenktippsAdventskalender Zauberpflanzen-Adventskalender: -  Märchen und Gedichte rund um den Tannenbaum, Weihnachtsbaum, Christbaum - Wissenswertes über Weihnachtspflanzen:  Christrose, Weihnachtsstern, Mistel, Tannenbaum, Weihnachtskaktus, Mistel, Stechpalme, Rose von Jericho für Kulinarischer Adventskalender: Weihnachtsküche - Weihnachtsrezepte - Weihnachtsbäckerei - Wissenswertes über Weihnachtsgewürze Garten- Rosenadventskalender - Rosengedichte, Rosenmärchen, weihnachtliche Rosenrezepter und Zeit-Adventskalender: Zitate, Aphorismen und Gedichte zum Thema Zeit, Gedanken zu Zeitbegriffen in der Literatur, Kunst und Musik, Weihnachtszeit, Adventszeit, Märchenzeit Literaturfreunde Gartenkultur-Adventskalender: Artikel zu Gartenwerkzeug, Kunst im Garten, Gartenveranstaltungen, Gartenpersönlichkeiten, Gartenreisen und mehr mit vielen Linktipps

Weihnachten von A-Z - A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ

Orangen, Apfelsinen, Citrus sinensis - vitaminreiche Früchte in der Weihnachtsküche

Gerade während der kalten Jahreszeit sind im Handel, obwohl das ganze Jahr über erhältlich, auch viele Südfrüchte zu finden und sehr beliebt. Der Duft erinnert uns sehr an den Sommer, an Urlaub ...Aber sie enthalten auch viel Vitamin C (was in der kalten Jahreszeit sehr wichtig ist), Mineralstoffe wie Phospor, Eisen und wichtige Fermente, zudem mindestens 11 verschiedene Aromastoffe. Die dünnschaligen Apfelsinen eignen sich besonders zum Auspressen; die geriebene Schale der Orange enthält viele ätherische Öle.

Der Orangenbaum (Citrus sinensis) aus der Gattung der Zitruspflanzen und der Familie der Rautengewächse (Rutaceae) stammt aus China und ist im 15. Jahrhundert nach Europa gekommen. Dort wurde sie zunächst fast ausschließlich in Portugal angebaut. Im Arabischen heißt sie bis heute burtuqal und im Persischen bedeutet portoqâl sowohl Orange als auch Portugal. Den deutschen Namen erhielt "Apfelsine" sie, weil China früher "Sina" genannt wurde.
Orangen wurden und werden, da nicht winterhart, in auch so genannten "Orangerien" (Gewächshäusern) untergebracht. "Orangerie" war der Inbegriff eines besonderen Lebensgefühls, das im Barock entstand. Sie durfte in keiner größeren Gartenanlage fehlen und hatte meist eine Doppelfunktion: Aufbewahrungsort für exotische Pflanzen und Ambiente für höfische Sommerfeste... - (ausführliche Bücherliste).

Botanisch gesehen ist die Apfelsine eine besondere Form der Beere, genannt Hesperidium. Drei gängige Sorten sind die Shamouti (mild), die Navelina (säuerlich), Navels (recht süß) und die Moro (Blutorange aus Sizilien, herb-würzig). Aber auch die Größen unterscheiden sich. Dicke, große Orangen haben eine dicke Schale. Der Inhalt ist meistens genauso groß wie der der kleineren Orangen, nur mit dem Unterschied, dass bei großen Orangen die Schale nicht so fest am Fruchtfleisch sitzt. Kleinere Orangen sind daher zum Auspressen besser geeignet.

Heute ist die Orange oder Apfelsine die am häufigsten angebaute Zitrusfrucht der Welt. Orangenbäume entwickeln - wie viele andere Zitrusfrüchte - auch ohne Fremdbefruchtung Früchte. Das im Welthandel bedeutendste Orangenprodukt ist der Saft und in Form von Konzentrat (Sirup) gehandelt wird, der meistens aus Brasilien kommt. Eine deutschstämmige Familie in Brasilien gehört zu den größten O-Saft-Produzenten der Welt (hier ein Artikel der "Zeit"darüber).
Daneben dient die Orange auch als Quelle von Duftstoffen in der Parfümindustrie.

Einen wunderbar weihnachtlichen Duft nach Orangen und Gewürzen verbreiten Orangen, die mit Gewürznelken gespickt sind.
Stecken Sie die ganzen Nelken in schönen Mustern in die Schale der Orangen und legen diese dekorativ in Ihr Zimmer - auf den Tisch, die Kommode oder auf die Heizung, wo sich durch die Wärme der Duft noch schneller ausbreitet.
Die Orange trocknet langsam aus und aromatisiert dabei angenehm erfrischend, heiter stimmend und appetitanregend (!) die Luft.

Die meisten Orangen schmecken übrigens nicht nur roh oder als Saft, sondern bereichern auch Obstsalat, Kuchen, Soßen, Marmeladen. Die saftigen, vitaminreichen Apfelsinen und Mandarinen gehören wie Nuss und Mandelkern zum Fest und bereichen auch den Weihnachtsbraten.

OrangenrezepteWeihnachtsrezepte im Adventskalender - Grafik Copy graphicgarden-com

Buchtipps  im kulinarischen AdventskalenderBuchtipps

Kulinarische Geschenkideen im Weihnachtsküche-AdventskalenderGeschenktipps:

  • Orangenschäler
  • Orangenpresse Saftpresse mit Hebel
  • Servietten Orange
  • Dragonspice Naturwaren

    Sitemap kulinarischer Adventskalender

    Weihnachtsmärkte - Weihnachtliche Reisetipps

    Diese Seite bookmarken: Bookmark and Share
    Empfehlen Sie uns weiterzurück an den Anfang / Zurück zum Adventskalender

    Besuchen Sie auch:
    Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen | Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung | Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen | Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter
    © Text / Design: Maria Mail-Brandt
    zurück zur Startseite Gartenliteratur

    Stichworte zum Inhalt des kulinarischen Adventskalenders: Kulinarisches Weihnachten - Weihnachtsrezepte, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsessen, Festessen - Wissenswertes über Äpfel, Anis, Christstollen, Gewürznelke, Glühwein, Ingwer, Kardamon, Koriander, Lebkuchen, Mandeln, Marzipan, Muskat, Oblaten, Orangen, Piment, Punsch, Safran, Spekulatius, Springerle, Vanille, Zimt, Zitronen