Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
GartenLiteratur - Gartenbibliothek - GartenbücherGartenbücher "Grünes Blattwerk" - Bücher für Garten-, Pflanzen- und Naturfreunde
Verlinkte (unterstrichene) Titel = Bestellmöglichkeit - Die Buchcover zeigen meine augenblicklichen Favoriten (meist Neuerscheinungen)!

Wein (Vitis ssp.) im Garten und Weinbau für Winzer, Kellerwirtschaft
Trauben-, Apfel- und Beerenweine, Rezensionen, Buchtipps Fader Wein im Garten



Wein ist unter den Getränken das nützlichste, unter den Arzneien die schmackhafteste,
unter den Nahrungsmitteln das angenehmste.(Plutarch, griechischer Philosoph, um 100 n. Chr.)
Sie sind hier: Gartenbücher
Rezensionen
Gartenbuchautoren, wichtige

Gartenbuchthemen A-Z
z. B.
Basteln
Biographisches
Fachbücher
Floristik
Gartengestaltung
Gartenpraxis
Gesundheit
Kochbücher
Pflanzenbücher
Preisgekrönte Gartenbücher
Reiseführer
Tiere
Unterhaltsames

Weitere Kategorien:
Leselaube - Gedichte
- Gartenpersönlichkeiten
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche
Gartenkalender

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

  • Ambrosi, Hans / Bernd Hill u. a. Farbatlas Rebsorten. 300 Sorten und ihre Weine 320 S. Ulmer Stuttgart 2011
    Dieses Buch stellt in übersichtlicher Form die 300 wichtigsten Rebsorten der 60 größten Rebanbauenden Länder der Erde vor. Farbe, Größe und Form der Trauben und Blätter - mit vielen Synonym-Bezeichnungen für den Weinliebhaber.


  • Bauer, Karl / Ferdinan Regler u. a. Weinbau Lehrbuch und Fachbuch für den “integrierten Weinbau” 464 S. Cadmos 2017


  • Becker, Arno / Gerd Götz / Franz Rebholz Rebschnitt Weintrauben und Tafeltrauben richtig schneiden 240 S. Ulmer 2012


  • Bergner, Karl-Gustav / Edmund Lemperle Weinkompendium 394S. Hirzel, Stuttgart 2011
    Botanik, Sorten, Anbau, Bereitung, Chemische Zusammensetzung, Weiterverarbeitung, Wein in der Medizin


  • Betten, Robert Erziehung, Schnitt und Pflege des Weinstocks im kälteren Klima 179 S. m. 152 Fotos u. Diagrammen Trowitzsch Frankfurt 1898


  • Blankenhorn, Dr. Dieter / Edgar Funk Der Winzer Bd.2, Kellerwirtschaft 268 S. Ulmer Stuttgart 2012
    Bewährtes Lehrbuch zur Vermittlung von Grundlagenwissen für Berufseinsteiger, zur Fort- und Weiterbildung und als Nachschlagewerk.


  • Bocker, Harald Hobbyweinbau - Anbau, Pflege, Weinbereitung : Das Praxishandbuch vom Fachmann 174 S. EchinoMedia 2011


  • Buchter - Weissbrodt, Dr. Helga Trauben 80 S. m. Farbf. Ulmer Stuttgart 2001
    Die besten Sorten: Portraits der robustesten Reben mit Angaben zum Zierwert. Dazu die wichtigsten zierenden Wildarten / Spalierschnitt / Gesunder Genuss: Neues Wissen über Inhaltsstoffe und deren Wirkung - mit Traubenkur / Rosinen, Grappa&Co: Wie man Trauben verwertet - mit Rezepten / Bezugsquellen für robuste Reben und Expertenadressen für Anbaufragen.


  • Darting, Martin Sensorik: Für Praktiker und Genießer 138 S. Ulmer 2012
    Über die vielschichtigen Qualitätskriterien und wie Sie die Sinnesorgane in Nase und Mund so einsetzen, dass Sie Charaktere von Weinen und Speisen richtig erkennen. Praktische Übungen helfen Ihnen dabei, Weine objektiv zu kritisieren und sich in der Weinsprache richtig auszudrücken.


  • Dittrich, Helmut Hans / Manfred Grossmann Mikrobiologie des Weines (Handbuch der Lebensmitteltechnologie) 287 S. Ulmer 2011


  • Eckhart, Walter / Robert Sommer Es war die Reblaus. Die Uhudler-Legende. Vom Wein der Gesetzlosen zur regionalen Köstlichkeit Mit 50 Rezepten 172 S m. zahlr. Abb. u. Farbfotos v. Gerald Schlögl Mandelbaum 2008
    Das Buch, ein Kochbuch, eine Sozialgeschichte und ein Buch über einen wiederentdeckten Wein, berichtet vom „amerikanischen“ Wein im Südburgenland, wie er dort hingekommen ist und wieso er zum „Wein der Gesetzlosen“ wurde. Enthalten sind auch 50 Rezepte von kulinarischen Köstlichkeiten, die mit dem Uhudlerwein und den Trauben zubereitet werden.


  • Eder, Reinhard (Hrsg.) Weinanalyse Qualitätsparameter: Beschreibung - Eigenschaften - Analyse (Winzerpraxis) 85 S. Ulmer Stuttgart 2004
  • w. o. Weinfehler Winzerpraxis 264 S. Av Buch 2007


  • Fader, Werner Wein im Garten Die besten Sorten. Erziehen. Schneiden. Verwerten 128 S. BLV 2016
    Die besten Sorten für den Hausgarten in ausführlichen Porträts. Das komplette Wissen zu Standortwahl, Pflege, Schnitt und Pflanzenschutz. Verschiedene Erziehungsformen – z. B. an der Hauswand, an Spalier, Zaun oder Pergola. Verwertung zu Traubensaft, Most und Wein.


  • Fischer-Colbrie, Peter / Peter Gross / Milan Hluchy u.a. Besprechung hier: Atlas der Krankheiten, Schädlinge und Nützlinge in Obst- und Weinbau


  • Goethe, Hermann u. Rudolph / Hans Ambrosi / Joachim Schmid Atlas der Traubensorten Nachdruck der Ausgabe von 1874-76. - 80 S. m. 30 Farbtaf. Manuscriptum. 2010
    Die Brüder Hermann (1837-1911) und Rudolph Goethe (1843-1911) gehören zu den Pionieren der wissenschaftlichen Rebsortenzüchtung. Wunderschöne Farbtafeln geben die Feinheiten der Sorten (Formen und Farben der Blätter, Beeren und Trauben, Rebholz und Triebspitzen) wieder. Neben "Klassikern" wie Riesling, Silvaner und Blauem Spätburgunder sind auch Sorten verzeichnet, die teils vergessen sind (Gelber Ortlieber), teils selten angebaut werden, aber hervorragende Weine hervorbringen (Gelber Muskateller).


  • Hanten, Christa u. a. Der Brockhaus Wein. Internationale Anbaugebiete, Rebsorten und Fachbegriffe 512 S. Brockhaus Mannheim 2008
    3.800 Stichwörter zu Rebsorten, Kellertechniken und Degustation, Weinbau und internationalen Anbaugebieten mit zahlreichen Abbildungen, Karten, Grafiken und Infokästen mit Tipps und Hintergrundwissen.


  • Hartmann, Thomas / Julia Klöckner / Walter Brusius Besprechung hier: Irdischer Wein - himmlischer Genuss


  • Hofmann, Uwe Biologischer Weinbau 384 S. Ulmer Stuttgart 2014
    Das Buch vermittelt die wissenschaftlichen und praktischen Grundlagen des ökologischen Weinbaus. Schwerpunktthemen sind einerseits der Boden und das Bodenmanagement, andererseits die Pflanzenpflege. Die ökologischen Grundsätze der Artenvielfalt und der natürlichen Regulationsmechanismen werden mit Beispielen und für die Praxis dargestellt.


  • Houdayer, Sophie Sophies Weinwelt: Was Frauen schon immer über Wein wissen wollen


  • Joly, Nicolas / Barbara Immler Der Wein, die Rebe und die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise 158 S. Kornmayer 2008


  • Kilchman, Martin Die Winzer Graubündens und ihre Weine 160 S. AT Verlag 2010


  • Klein, Rolf / Armin Faber Weinfrauen: Die besten Winzerinnen Europas und ihre Weine 208 S. AT Verlag 2008


  • Laveau, Paul / Dietrich Ellger Parlons vin ! Sprechen wir über Wein!: Dicophrases français–allemand / Deutsch–französisches Satzwörterbuch 614 S. Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2017


  • Lott, Heinz /Pfaff, Franz / Bernd Prior Taschenbuch der Rebsorten 400 S. Fraund München 2010


  • Mohr, Horst D. Farbatlas Krankheiten, Schädlinge und Nützlinge an der Weinrebe 336 S. Ulmer Stuttgart 2012


  • Müller, Edgar / Hans P Lipps / Oswald Walg Der Winzer, Bd.1, Weinbau 576 S. Ulmer Stuttgart 2008
    Alle Lerninhalte der weinbaulichen Ausbildung für die Berufsschule
  • w. o. Laubarbeiten im Weinbau 176 S. Ulmer 2013


  • Patzwahl Bewässerung im Weinbau (Winzerpraxis) 120 S. Ulmer 2007


  • Renner, Wolfgang Hefen in der Weinbereitung Anwenden, optimieren, vergleichen (Winzerpraxis) Av Buch 2005


  • Römmelt, Wolfram Bio-Wein 118 S. Mondo, Heidelberg 2006
    Sachlichen Informationen geschickt aufgelockert und sinnvoll ergänzt durch 21 Interviews mit ökologisch oder biodynamisch arbeitenden Winzern aus mehreren Ländern; sieben Deutsche (u .a. Phillipp Wittmann und Steffen Christmann), J.P. Frick (Elsass), N. Joly (Loire), L. Lurton (Bordeaux) u.a. erklären, warum sie umgestellt haben, welche Ziele sie damit verfolgen und was dies mit Weinqualität zu tun hat.


  • Schartl, Angelika Wein aus dem Garten: (Mein Garten): Pflanzen - Pflegen - Ernten 80 S. Franckh-Kosmos 2018
    Das Plus zum Buch: die kostenlose KOSMOS-PLUS-App mit Zusatzinfos, Fotoserien und Rezepten rund um den Wein im eigenen Garten


  • Seibold-Völker, Reate / Andreas Krohberger / Peter Hartung Fellbacher Weinbuch 100 S. Silberburg 2007
    Neben Wissenswertem zu Böden, Klima und Traubensorten erfährt man Interessantes über einheimische Winzerfamilien und ihre Weingüter, über das Wengertjahr, die Alte Kelter als Kulturzentrum, über Fellbacher Wein in Berlin und warum die Schwaben aus 'Tassen' trinken. Weinexperten und Weinliebhaber, Schriftsteller und Sterneköche kommen zu Wort.


  • Steger, Ulrich / Kai Wagner Die Avantgarde der deutschen Winzer: Slow Wine und seine Erzeuger im Porträt 256 S. Oekom 2013


  • Thurner-Seebacher, Karl Neuanlage von Weingärten. Planung - Sortenwahl - Auspflanzung (Winzerpraxis) 80 S. Av 2007


  • Ulrich, Gerd Weinbergsmauern: Handwerk und Tradition 96 S. Ulmer 2012
  • w. o. / Frank Förster Hobby- Winzer Von Anbau und Pflege bis zum Wein 192 S. Ulmer Stuttgart 2019
    Ein praktischer Leitfaden für Hobby-Winzer und Winzer im Nebenerwerb.
  • w.o. / Frank Förster Tafeltrauben für den Hausgarten 128 S. Ulmer Stuttgart 2016
    Erfolgsvoraussetzungen. Pflanzmaterial. Unterstützung. Pflanzung. Formierung der Reben. Krankheiten und Schädlinge der Reben. Bodenpflege. Düngung der Reben im Hausgarten. Lese und Verwertung der Trauben.


  • Vogel, Wolfgang Wein aus eigenem Keller Trauben-, Apfel- und Beerenweine (Selbermachen) 144 S. Ulmer Stuttgart 2013
    Für Hobbykellerwirte.


Wer Wein trinkt, schläft gut. Wer gut schläft, sündigt nicht. Wer nicht sündigt, wird selig. Wer also Wein trinkt, wird selig. (William Shakespeare)


Linktipps:
Webtipps zum Wein
Weingedichte und -zitate


Foto im Urlaub geschossen  Brandt

Geschenktipps:
Kochschürze für Weinliebhaber
Rotweinglas Wein ist Poesie in Flaschen
Wein und Käse Stillleben Poster


zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur


Aktualisiert am 10.06.2019
Stichworte zum Inhalt: Weinliteratur, Gartenbücher, Rezensionen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Buchbesprechungen