Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
GartenLiteratur - Gartenbibliothek - GartenbücherGartenbücher "Grünes Blattwerk" - Bücher für Garten-, Pflanzen- und Naturfreunde
Verlinkte (unterstrichene) Titel = Bestellmöglichkeit - Die Buchcover zeigen meine augenblicklichen Favoriten (meist Neuerscheinungen)!

Kletterpflanzen - SchlingpflanzenFarbatlas Passionsblumen Buchtipps

siehe auch: Clematis / Dach- und Fassadenbegrünung / Wein
Sie sind hier: Gartenbücher
Rezensionen
Gartenbuchautoren, wichtige

Gartenbuchthemen A-Z
z. B.
Basteln
Biographisches
Fachbücher
Floristik
Gartengestaltung
Gartenpraxis
Gesundheit
Kochbücher
Pflanzenbücher
Preisgekrönte Gartenbücher
Reiseführer
Tiere
Unterhaltsames

Weitere Kategorien:
Leselaube - Gedichte
- Gartenpersönlichkeiten
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche
Gartenkalender

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

  • Armitage, Allan M. Uncommon Climbers for Every Garden 216 S. Timber Press 2010


  • Chesshire, Charles / Royal Horticultural Society DK Gartentipps Kletterpflanzen 80 S. Dorling Kindersley Starnberg 2002


  • Encke, Fritz jr. Kletterpflanzen für Haus und Garten. Auswahl, Pflanzung, Pflege. 79 S. Franck Kosmos,Stuttgart 1982


  • Gardner, David besser gärtnern - Clematis & andere Kletterpflanzen 160 S. Dorling Kindersley 2007


  • Grunert, Christian Kletterpflanzen 212 S. Neumann-Neudamm 1961


  • Gunkel, Rita Begrünen mit Kletterpflanzen Fassaden, Pergolen, Rankgerüste 96 S. Ulmer Stuttgart 2001


  • Heieck, Ingobert Schöne Efeus Ulmer Stuttgart 1992
    Das Buch stellt eine große Auswahl der schönsten und besten Efeus vor, von dem es immerhin fast 500 Sorten gibt. Neben grundlegendem Wissen über Standortansprüche (sowohl im Schatten als auch in der Sonne!), Winterhärte, Pflanzung und Pflege enthält es eine Fülle von Anregungen zur Verwendung. Gerade Efeu ist ja vielseitig zu verwenden - ob als Bodendecker, Kletterer, Beeteinfassung oder auch als Hochstämmchen.


  • Key, Richard / Royal Horticultural Society DK Gartentipps, Torbögen und Pergolen 72 S. Dorling Kindersley Starnberg 2002
    Grundlagentipps zu Planung, Bau, Pflege mit traditionelle und modernen Gestaltungsformen - die schönsten Pflanzen zum Begrünen.


  • Kleinod, Brigitte Grüne Wände für Haus und Garten: Attraktive Lebensräume mit Kletterpflanzen. Planen, Bauen, Bepflanzen 180 S. pala-verlag 2014
    Einleitend heißt es "Vorurteile überwinden" - Kletterpflanzen schützen sie vor Wind und Wetter, halten das Fundament trocken und verbessern das Klima. Ihre positiven Wirkungen lassen sich auch bei energetisch sanierten Altbauten, wärmegedämmten Neubauten oder Gebäuden mit Holzverschalungen nutzen. Dann geht es darum, die wichtigsten Kletterpflanzen kennenzulernen, ihre verschiedenen Kletterweisen, ihre Pflege usw. Warum Kletterpflanzen Biotope für Tiere sind, wird thematisiert, außerdem gibt es Tipps, wie man Kletterpflanzenhilfen richtig auswählt. Zum Schluß werden häufige Fragen zur Fassadenbegrünung beantwortet. Schritt für Schritt erklärt Frau Kleinod, wie sich Haus- und Garagenwände, Gartenlauben, kahle Innenhöfe oder Mauern und Zäune begrünen lassen und welche Kletterpflanzen auch für Balkon und Terrasse geeignet sind. Mit ihren Pflanzenlisten und fachlich fundierten Profitipps blühen selbst langweilige Thujahecken und tote Baumstümpfe wieder auf! Ein Glossar, Bezugsquellen und Literaturangaben vervollständigen dieses wieder sehr praxisorientierte Buch der Autorin, das mit Zeichnungen von Margret Schneevoigt liebevoll illustriert ist.


  • Köhler, Manfred Handbuch Bauwerksbegrünung 250 S. Verlagsges. Müller 2012


  • Rose, Peter Q. Efeu 139 S. m. 73 Farbf. Ulmer 1982
    Botanische Namensgebung, Efeu für Haus, Garten und Landschaft, Kultur, Arten, Varietäten und Sorten, in Deutschland verbreitete Efuesorten u.v.m. Mitarbeit von Ingobert Heieck.


  • Thinschmidt, Alice / Daniel Böswirth Kletterpflanzen für naturnahe Gärten 80 S. Av Buch 2007


  • Ulmer, Bettina u. Torsten Passionsblumen Faszinierende Pflanzen 96 S. Formasa Witten 1999
    Standort- und Bodenansprüche, Düngung, Gießen, Rückschnitt, Überwinterung in Kübelkultur, unter Glas und in Zimmerkultur, Schädlingsbefall und deren erfolgreiche Bekämpfung, Vermehrung -alles ist in diesem preiswerten Buch enthalten. Eine extra Übersichtstabelle zeigt die faszinierende Vielfalt der Blattformen und Literaturhinweise sowie Adressen fehlen ebenfalls nicht.
  • w. o. Passiflora: 211 Passionsblumen aus aller Welt 128 S. m. 844 Farbf. Formosa 2012
    112 ausführliche Beschreibungen, jede Art und Sorte mit jeweils mind. 3 Fotos und tabellarische Kurzbeschreibung von 99 weiteren Passionsblumen.
  • w. o. Passionsblumen. Faszinierende Gattung 384 S. mit 202 Farbfotos, über 200 Zeichn. Formasa Witten 1997
    Dieses faszinierende Buch mit brillanten Farbfotos stellt Passionsblumen sehr ausführlich vor. 150 Arten und Sorten, darunter viele noch nie vorgestellte Raritäten und Novitäten dieser herrlichen Kletterpflanzen werden mit dem Farbfoto der Blüte und einer kunstvollen, maßstabsgetreuen Blattzeichnung vorgestellt. Der Bericht von Dr. Michael Schwerdtfeger über die Pflanzen- schönheiten der Anden, die Tacsonien, lädt zum Träumen und Schwärmen ein. Am Ende des Buches werden alle bekannten Arten in tabellarischer Form mit den Angaben zur Herkunft und den wichtigsten Bestimmungsmerkmalen aufgeführt. Ein Bestimmungsschlüssel zur Identifizierung der eigenen Neuheiten rundet das Buch ab.
  • w. o. Farbatlas Passionsblumen 160 S. m. 580 Fotos (dt. / engl.) Formosa 2005
    277 Passiflora Arten, darunter zahlreiche Neuentdeckungen und 280 Hybriden werden mit bislang unveröffentlichten Bildern und einer Kurzbeschreibung vorgestellt. Ein interessantes Kapitel über die Registrierung der Hybriden von Les King und Axel Frank runden dieses Werk ab. Für die Passiflora Freunde im Ausland sind begleitende englische Übersetzungen angegeben. Niemals zuvor ist es gelungen, 580 Fotos verschiedener Passionsblumen in einem Buch zu vereinen. Die in vorangegangenen Buchveröffentlichungen häufig vernachlässigten Hybriden werden hier erstmals in großer Anzahl vorgestellt. Viele namhafte Züchter, allen voran Roland Fischer, Leopold Sevcik, John Vanderplank, Mauricio Vecchia, Patrik J. Worley und Henk Wouters haben sich mit Fotos ihrer Hybriden beteiligt.
  • w. o. / John M. Macdouga Passiflora: Passionflowers of the World 430 S. m. 344 Farbf. Timber Press 2004
    An den Erfolg des deutschen Vorläufers: "Passionsblumen - Eine faszinierende Gattung" anknüpfend ist ein noch umfangreicheres englisches Buch entstanden, das über 250 Zeichnungen und rund 350 brillante Farbfotos beinhaltet. In vielen Bereichen geht es deutlich über das deutsche Buch hinaus; so wurde allein der Textteil um über 50 Prozent erweitert. Allein der Fotos wegen, die viele Neuheiten und Raritäten zeigen, ist dieses Buch eine Anschaffung wert; es werden 204 Spezies und 31 Hybriden vorgestellt, darunter auch viele neue Arten, die in den letzten Jahren gefunden und beschrieben wurden. Jede Beschreibung enthält Informationen über das Verbreitungsgebiet, die Einordnung in die neue Systematik, die Kulturbedürfnisse und weitere interessante Aspekte. Eine detaillierte Blattzeichnung sowie ein Steckbrief runden jede Pflanzenbeschreibung ab. Selbstverständlich findet sich zu jeder vorgestellten Pflanze mindestens ein Foto im 110 seitigen Farbteil des Buches (auf "Wunsch" des Verlages getrennt von dem Textteil, um einen noch attraktiven Verkaufspreis zu gewährleisten).


  • Valder, Peter Wisterias: A Comprehensive Guide 160 S. Timber Press 1995


  • Vanderplank, John Passionflowers 224 S. m. zahlr. Farbfotos Marston House 2000


  • Williams, Paul Reizvolle Kletterpflanzen Kreative Gestaltungsideen 96 S. m. 116 Farbf. BLV München 1999




Linktipps Kletterpflanzen


Gartenshop - Der Onlineshop für Gartenartikel, Teichtechnik und Weber Grillgeräte


zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur


Aktualisiert am 06.06.2019
Stichworte zum Inhalt: Gartenbücher, Rezensionen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Buchbesprechungen