Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
GartenLiteratur - Gartenbibliothek - GartenbücherGartenbücher "Grünes Blattwerk" - Bücher für Garten-, Pflanzen- und Naturfreunde
Verlinkte (unterstrichene) Titel = Bestellmöglichkeit - Die Buchcover zeigen meine augenblicklichen Favoriten (meist Neuerscheinungen)!

Exotische, tropische Pflanzen, Zitruspflanzen für Kübel und Garten BuchtippsKlock, Die schönsten Zitruspflanzen und ihre Pflege

siehe auch: Bambus / Exotisches Obst und Gemüse / Fernöstliche Gärten / Kakteen u. Sukkulenten / Orangerien Orchideen
Palmen / Wintergärten
Sie sind hier: Gartenbücher
Rezensionen
Gartenbuchautoren, wichtige

Gartenbuchthemen A-Z
z. B.
Basteln
Biographisches
Fachbücher
Floristik
Gartengestaltung
Gartenpraxis
Gesundheit
Kochbücher
Pflanzenbücher
Preisgekrönte Gartenbücher
Reiseführer
Tiere
Unterhaltsames

Weitere Kategorien:
Leselaube - Gedichte
- Gartenpersönlichkeiten
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche
Gartenkalender

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

  • Bärtels, Andreas Tropenpflanzen Zier- und Nutzpflanzen 384 S. Ulmer Stuttgart 2013
    Umfangreiche Infos über Nutzen und Verwendung von 330 tropischen Pflanzenarten: Blumen, Sträucher, Bäume, Nutzpflanzen. Auch als Begleitbuch für naturinteressierte Tropenreisende geeignet.


  • Berger, Markus Besprechung hier: Stechapfel und Engelstrompete.


  • Diekmann-Müller, Annette Vertraute Exoten: Gartenblumen aus aller Welt 136 S. Thorbecke 2009
    Pflanzensammler, Forschungsreisende und Entdecker brachten die damals besonders luxuriösen Pflanzen wie Dahlien, Chrysanthmen oder Tulpen auf teils abenteuerlichen Wegen nach Europa, wo sie schnell Liebhaber fanden. Ihre Herkunft erklärt, warum einige dieser Pflanzen besonderer Pflege bedürfen und bestimmte Standorte bevorzugen. Annette Diekmann-Müller, die mit einer Arbeit zur Botanik- und Pflanzengeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts promovierte, erzählt in unterhaltsamen Anekdoten unterteilt nach Herkunft Asien, Nordameika, Südamerika und Afrika, wie viele der, heute oft schon als einheimisch angesehene Pflanzen in unsere Gärten gelangten. Zahlreiche Tipps, wie man die schönen Fremden zu besonders prachtvoller Blüte bringen kann begleiten ihren Text ebenso wie historische Abbildungen und prachtvolle Gartenfotos.


  • Gottschalk, Monika Engelstrompeten Die schönsten Sorten, Pflege, Überwintern, Vermehren 95 S. BLV München 2000


  • Grams, Andreas Proteaceae 176 S. Ulmer Stuttgart 2002
    Andreas Julius Grams hat eine eigene Proteaceae-Sammlung aufgebaut, die derzeit 350 Arten vieler Gattungen umfasst und im Jahr 2000 in eine Nationale Schutzsammlung Proteaceae" umgewandelt wurde. Die Sammlung enthält beinahe alle bekannten Banksia-Arten, -Unterarten und Lokalformen und gilt als größte Sammlung außerhalb Australiens.


  • Grossmann, G. Ulrich (Hrsg.) Die Frucht der Verheißung: Zitrusfrüchte in Kunst und Kultur 471 S. Germanisches Nationalmuseum Abt. Verlag 2011
    Die Beiträge des Begleitbands zur Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg 2011 untersuchen die begehrten Früchte von ihrem Auftauchen in Europa bis zum heutigen Massenkonsum, gegliedert in neun Sektionen: Hesperidenmythen – Religion – Bräuche – Porträts – Stillleben – Botanik – Orangerien – Zitrushandel – Tischkultur. Alle Exponate und viele weitere zitrus-bezogene Werke sind fast durchgängig in Farbe abgebildet. Der Katalogteil und eine umfangreiche Bibliographie erschließen Exponate und Texte.


  • Heilmeyer, Marina mehrere Bücher hier


  • Honegger, Andreas Das kleine Buch der Zitruspflan6zen Herkunft & Botanik, Kunst & Kultur, Pflege & Genuss 130 S. Sandmann Verlag 2017
    Layoutmäßig liebevoll gestaltete Kulturgeschichte der Zitrusgewächse: viele Sorten wurden schließlich von Malern verewigt, von Botanikern, Köchen und Heilkundlern verehrt und von Dichtern besungen.


  • Irish, Mary F. / Gary Irish Agaves, Yuccas, and Related Plants A Gardener's Guide 380 S. Timber Press 2000


  • Jäck, Joachim Tropische, subtropische und winterharte Bananen: Anleitung zum erfolgreichen Bananenanbau 200 S. Books on Demand 2011


  • Jipp, Karl-Ernst u. Inge Besprechung hier:Die Strelitzie und ihre abenteuerliche Geschichte


  • Kirchner-Abel, Anne u. Werner / Vera M. Hesels Das grosse Buch der Engelstrompeten 160 S. akawa 2003
    Alles Wissenswerte über Standorte, Gefäße, Substrate, Überwinterung, Vermehrung, und Pflanzenschutz mit praktische Anleitungen, Tipps und Bezugsquellen.


  • Klock, Monika u. Thorsten Zitrone, Orange, Kumquat & Co. Die schönsten Zitruspflanzen und ihre Pflege 95 S. BLV 2008
    Auswahl, Überwinterung, Pflege, Vermehrung der gängigen, aber auch ausgefallener Sorten von Orange und Mandarine bis Grapefruit, Pomeranze und Limette: auf der Fensterbank, im Wintergarten oder auf Balkon und Terrasse werden erläutert. Dazu gibt es Wissenswertes im Zusammenhang mit Zitruspflanzen (Pflanzenschutz, Verwendung in Kosmetik und für Heilzwecke) und einige Rezepte; interessant auch das Kapitel über Aromatherapie mit Zitrusölen und Parfüms, die Zitrus enthalten.


  • Klock, Peter Das große Ulmer-Buch der Zitruspflanzen 159 S. Ulmer Stuttgart 2007
    Sowohl der Hobbygärtner als auch der Spezialist findet hier Informationen zur historische Entwicklung, Nomenklatur, Vermehrung, Kultur und Pflege der Zitrusfrüchte, zu spezifischen Merkmalen der einzelnen Arten und Sorten.


  • Köchel, Christoph u. Maria Oleander 144 S. Ulmer2007
    Vom Oleander gibt es zahlreiche Züchtungen mitunterschiedlichsten Wuchsformen und allen Farbschattierungenvon Weiß, Gelb, Apricot und Rosabis Rot.Das Buch befasst sich mit der Herkunft desOleanders und stellt die bedeutenden Züchter vor.Alle Fragen zur Kultur des Oleanders werden erläutert.Die verschiedenen Sorten werden ausführlichbeschrieben.


  • Koopowitz, Harold / Peter Sir Smithers / James Comstock Clivias 384 S. Timber Press 2010


  • Lorek, Dr. Michael Der exotische Garten: Die Freilandkultur winterharter Exoten in Mitteleuropa. Band 1: Bananen, Palmen, Yucca und australische Pflanzen 204 S. m. 245 Farbf., Tab. und 1 Klimakarte Buddensiek 2004
    Das erste deutschsprachige Buch über winterharte Exoten in Mitteleuropa stammt aus der Feder des passionierten Botanikfans Michael Lorek aus Wuppertal, der seit 1999 die Versandgärtnerei "Tropengarten".betreibt.. Mit diesem Buch will er Ihnen die Möglichkeit eröffnen, selber exotische Pflanzen im Garten zu kultivieren. Hierfür werden sowohl die Grundlagen der Freilandkultur besprochen als auch die wichtigsten Exoten vorgestellt. Das Buch zeigt, welche Pflanzen Sie auswählen können, was Sie an Pflegemaßnahmen und Schutzmethoden anwenden können. Es zeichnet sich durch Authentizität und einen reichen Erfahrungsschatz aus. Vieles ist sehr neu, seien es Erfahrungswerte zu den Eucalypten, zu den verschiedenen Palmen oder auch wissenschaftliche Ergebnisse zur Frosthärte, aber das Buch soll einen Anfang machen, damit sich das exotische Gärtnern langfristig in Mitteleuropa auch durchsetzen kann. Es ist gegliedert in zwei große Kapitel: einerseits werden die allgemeinen Grundlagen der Freilandkultur besprochen, einschließlich wissenschaftlicher Kenntnisse und klimatologischer Zusammenhänge. Und andererseits werden in einem speziellen Teil Pflanzen konkret mit ihren kulturellen Bedürfnissen und Hinweisen zur Freilandhaltung vorgestellt. Eine Klimakarte sowie eine Frosttoleranztabelle beschließen das Buch.


  • Maier, Hans-Peter Zitruspflanzen Schritt für Schritt zum eigenen Zitrusparadies 128 S. m. zahlr. Farbfotos Gräfe & Unzer 2006
    Eine sinnvolle Auswahl von 60 Sorten aus derVielfalt des Angebotes von Zitronen bis Orangen, von Pomeranzen bis Kumquat, von Limetten bis zu Wildformen findet sich in diesem umfangreichen, empfehlenswerten Zitrusratgeber. Er informiert über den richtigen Standort und die optimale Pflege und Überwinterung, aber auch über die Möglichkeiten, Zitruspflanzen erfolgreich selbst zu vermehren und zu veredeln. Umfangreich das Kapitel: "Pflanzenschutzmethoden richtig anwenden" - mit Diagnosetafeln der Krankheiten und umfangreich auch der Serviceteil im Anhang: Arbeitskalender: Zitruspflege rund ums Jahr , Arten- und Sachregister, Adressen, Literatur.


  • Matthews, Lewis The Protea Book: A Guide to Cultivated Proteaceae 184 S. Timber Press 2002


  • Müller, Herbert Winterharte Exoten: Der Traum vom Süden im eigenen Garten 135 S. Formosa 2016
    Basierend auf seiner gut 40 jährigen Erfahrung im Umgang mit Exoten stellt der Autor zahlreiche, oftmals noch unbekannte, winterharte Fruchtsorten und andere außergewöhnliche Pflanzenraritäten vor. Auf über 300 faszinierenden Pflanzenfotos werden ca. 100 Arten in ihrer beeindruckenden Schönheit vorgestellt. Wertvolle Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Kultur werden ebenso gegeben wie nützliche Anregungen und Abbildungen, für eine problemlose Anzucht und Vermehrung.


  • Preissel, Hans-Georg u. Ulrike Engelstrompeten Brugmansia und Datura 141 S. Ulmer Stuttgart 1997
    Das notwendige Wissen für die Pflege, Vermehrung und Züchtung.


  • Ratsch, Tanja Exoten im Garten Einfach - schön - exklusiv 64 S. Ulmer Stuttgart 2006
    Wie sich exotische Pflanzen aus aller Welt, ob Palmen, Bananen, Kakteen, die auch in wärmeren Gegenden Deutschlands im Winter draußen gehalten werden können, beschreibt Tanja Ratsch, die Inhaberin der VKübelpflanzengärtnerei Flora Toskana.


  • Rehm, Sigmund / Espig, Gustav Die Kulturpflanzen der Tropen und Subtropen. Anbau, wirtschaftliche Bedeutung, Verwertung Ulmer Stuttgart 1996


  • Somadee, Surisa / Jens Kühne Hoya: 200 verschiedene Wachsblumen 96 S. m. 300 Farbf. Formosa 2010


  • Walsh, Mr. Bob How To Grow Plumeria - Frangipani Anytime Anywhere 158 S. CreateSpace Independent Publishing Platform 2011


Linktips
Webtipps zu Kübelpflanzen / tropischen Pflanzen

Saatgut - einheimische und exotische Pflanzen aus aller Welt


zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur


Aktualisiert am 07.05.2019
Stichworte zum Inhalt: Gartenbücher, Rezensionen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Buchbesprechungen