Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Gedichte, Zitate, Sprüche, Redensarten, Biographien, Biografien und andere Texte in der Leselaube Leselaube: Texte, Gedichte, Märchen, Zitate, Redensarten, Lieder
Sie sind hier: Leselaube
Texte, Gedichte- und Zitate
-Autoren A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J | K
L | M | N | O
P | Q R | S | T
U V | W | XY

Gedichtthemen
Büchertipps Lyrik
Gartenpersönlichkeiten

Weitere Kategorien:

Blattwerk – Gartenbücher
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche
Gartenkalender

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Paul, Jean (1763-14.11.1825)

Der Stumme mit den Blumen

Die Rose, die sonst die Parole des Schweigens ist,
hat der arme stumme Florist als eine Stummenglocke in der Hand;
er will wie die sultanischen Stummen etwas haben
mit seiner Blumensprache;
Zuerst soll er vor Ihnen das ganze Blumenkörbchen
umstürzen und ausschütten,
damit der Bodensatz, mein Nachtstück, herausfalle.
Alles das wird Ihnen geschenkt,
weil Sie Verse machen;
das Nachtstück, damit Sie es darein bringen und einrahmen;
und der Junius-Flor, weil ich Ihnen,
wenn ich die Académie des Jeux Floraux wäre,
statt der weichen Violen und Ringelblumen
harte von gutem Silber geben müßte.
Und ich glaube, ich täte dann besser.
Sie Mädchen sämtlich lieben an Blumen mehr die Farben,
wir die Düfte;
und für Sie sind alle Blumen Vergißmeinnicht
und jede Flora eine seidene.
Hätt' ich das Geld,
ich ließe mir welsche und lyonische Floristen
statt der Gärtner kommen
und für Gartenfreundinnen einen ordentlichen
Hesperidengarten aus Draht und Florettseide pflanzen.
Welch eine Idee!

(aus einem Brief an Mariette Zeitmann vom 23. Jun.)


Weitere Gedichte und Zitate von Jean Paul
Buchtipps:
Paul, Jean Siebenkäs (Voller Titel: "Blumen-, Frucht- und Dornenstücke oder Ehestand,
Tod und Hochzeit des Armenadvokaten F. St. Siebenkäs") Frankfurt 2004
Jean Paul. Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten von Hanns-Josef Ortheil


MuSuMa.de - die grosse deutsche MUsik-SUch-MAschine


zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur