Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Gedichte, Zitate, Sprüche, Redensarten, Biographien, Biografien und andere Texte in der Leselaube Leselaube: Texte, Gedichte, Märchen, Zitate, Redensarten, Lieder
Sie sind hier: Leselaube
Texte, Gedichte- und Zitate
-Autoren A-Z
A | B | C | D | E
F | G | H | I | J | K
L | M | N | O
P | Q R | S | T
U V | W | XY

Gedichtthemen
Büchertipps Lyrik
Gartenpersönlichkeiten

Weitere Kategorien:

Blattwerk – Gartenbücher
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche
Gartenkalender

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Ringelnatz, Joachim (1883-1934)

Ein ganzes Leben

"Weißt Du noch“, so frug die Eintagsfliege,
abends, "wie ich auf der der Stiege
damals dir den Käsekrümel stahl?"
Mit der Abgeklärtheit eines Greises
sprach der Fliegenmann: "Gewiss ich weiß es!"
Und er lächelte: "Es war einmal..."

"Weiß Du noch", so fragte sie,
"Wie ich damals unterm Knie
jene schwere Blutvergiftung hatte?".
"Leider" sagte halb verträumt der Gatte.

"Weißt du noch, wie ich, weil ich Dir grollte,
Fliegenleim-Selbstmord verüben wollte??
Und wie ich das erste Ei gebar??
Weißt du noch wie es halb sechs Uhr war??
Und wie ich in Milch gefallen bin?? "

Fliegenmann gab keine Antwort mehr,
summte leise vor sich hin:
"Lang, lang ist´s her - lang ".


Weitere Ringelnatzgedichte

Büchertipps:
Daddeldus Seemannsgarn: Die schönsten Erzählungen Insel 2006
Das große Ringelnatz-Buch Illustr. v. Tatjana Hauptmann 132 S. Diogenes 2005
Ein Schmatz vom Ringelnatz: 365 x Schelmisches und Heiteres Kreuz-Verlag 2008
Ringelnatz für Boshafte Insel 2008
Ringelnatz zum Vergnügen von Günter Baumann 2011
Zupf dir ein Wölkchen Gedichte DTV 2009
Joachim Ringelnatz. Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten


zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur