zurück zur Gartenliteratur - Homepage
zurück - Home  Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde Gartenbücher Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender, Gartenküche und mehr für Garten und HausHome | GartenLiteratur - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen, Literaturliste, Buchbesprechungen, Bücher zur Gartengestaltung, Gartenpraxis, Pflanzenschutz, zu Ziergärten, Nutzgärten, Gehölzen, Stauden, Sommerblümen, Samen, Obst und Gemüse, Pflanzenbücher, Kinderbücher, Gartenreiseführer, GartenromaneGartenbücher | Leselaube Texte: Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen, Pflanzen für Kinder, Blumenuhr, Blumensprache, Pflanzenglossar, Gartenküche / Rezepte und mehrPflanzen / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sonstiges: Service, Musikauswahl, Persönliches, Awards, PartnerSonstiges, Service
Mit Musik.. | Sitemap | Kontakt | Persönliches | Fotoalbum | Gartenforum, Community | Gartenblog | Grußkarten | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Pflanzenwelt Pflanzenwelt - Gast-Homepage Dr. Ullrich Fischer Schattenpflanzen
Dr. Ullrich Fischer

Home

Dr. Ullrich Fischer Pflanzenkatalog - Pflanzen für Licht und Schatten - Grüne Spezialitäten - Hosta und Begleitpflanzen zu Gast auf der Homepage GartenLiteratur
Pflanzen für Licht und Schatten - Grüne Spezialitäten Hosta und Begleitpflanzen

Heuchera Purpurglöckchen

Heuchera eignen sich für schattige bis sonnige Gartenplätze. Sie vertragen im Schatten auch trocknere Stellen. In den letzten Jahren sind durch Einkreuzung anderer Arten und Formen viele neue und attraktive Sorten gezüchtet worden. Begonnen hat es mit dem Zufallsfund der braunroten Heu. micrantha (villosa?) ‘Palace Purple’ in Kew Gardens / England. Der Durchbruch kam mit Heu. ‘Montrose Ruby’, einem Zufallssämling von Heu. micrantha ‘Palace Purple’ und Heu. americana ‘Dale’s Strain’.
Züchter in den USA, vor allem Dan HEIMS sowie Charles und Martha OLIVER, haben inzwischen Heuchera-Hybriden herausgebracht, die in der zweiten und dritten Generation neben schönen, mehrfarbigen Blättern auch Blüten in Weiß, Rosa und Rot besitzen. Die verschiedenen Blütenfarben und auch die größeren, farbenfroheren Blüten stammen aus Kreuzungen mit Heuchera. sanguinea. Auch Sorten aus den Niederlanden sind auf den Markt. Die neuen Heuchera-Sorten sind nicht nur sehr attraktiv, sondern auch ziemlich anspruchslos gegenüber Boden, Feuchtigkeit bzw. Trockenheit. Außerdem lassen sich etliche Sorten gut zum Schnitt verwenden.
An Schädlingen können eigentlich nur der Dickmaulrüssler bzw. seine Larven den Heuchera gefährlich werden. Das Absammeln der ausgewachsenen Käfer (abends) oder Bekämpfung der Larven durch Ausbringen der seit kurzem erhältlichen Nutznematoden sind hier (neben chemischen Mitteln) die Methoden der Wahl. Dabei auf Welke einzelner Pflanzen achten!
Dan HEIMS ist übrigens mit der Fertigstellung eines Buches über HEUCHERA beschäftigt.
Viele HEUCHERA-Sorten wachsen nach einigen Jahren mit ihren Trieben aus dem Boden (sie bilden kleine Stämmchen, die verkahlen können). Es empfiehlt sich, entweder die Pflanzen mit lockerem Kompost anzuhäufeln oder aber ganz aufzunehmen und tiefer zu setzen. Diese Maßnahmen führen zur Revitalisierung.
Die nachfolgenden Sorten sind im Frühjahr bzw. im Sommer lieferbar:

Heuchera 'Amber Waves'

Sammler und Pflanzenverwender aufgepasst! Dies ist die erste Heuchera-Sorte mit gewellten, bernsteingelben Blättern! Hinzu kommen hellrosa Blüten. Diese sensationelle Blattfarbe läßt sich sehr gut mit anderen Pflanzen kombinieren, so mit blaublättrigen Hosta-Sorten.
Züchter: D.HEIMS
Blüte: hellrosa
Preis: * 4,00 Euro



Heuchera 'Amethyst Myst'
Ein neuer Farbton unter den Heuchera-Hybriden: Die Blätter sind glänzend und amethystfarben (nicht braunrot), mit silbrigen Adern unterlegt. Die Blüten sind klein und cremeweiß.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: cremefarben, kleinblühtig
Preis: * 4,00 Euro


Heuchera 'Beauty Color'
Die silbriggrünen Blätter haben eine intensiv purpurne und braune Zeichnung. Einer meiner persönlichen Lieblinge unter den Heuchera. Super im Winter, da der Farbkontrast viel stärker ist!
Züchter: VANDENTOP
Blüte: cremeweiß, unscheinbar
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Black Bird'
Die Blätter sind sehr dunkelbraun mit noch dunkleren braunroten Adern. Die Blüten sind cremerosa. Besonders im Winter sehen die Blätter gut aus.
Züchter: A. WYNHOUT
Blüte: cremerosa
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Can Can'
Die Blätter sind metallisch silbern. Grüne und bräunliche Adern. Das Blatt ist eingekerbt und gerüscht. Toll im Gegenlicht!
Züchter: D. HEIMS
Preis: 3,00 Euro

Heuchera 'Cappuccino'
Die Blätter sind dunkelbraun mit einem leicht gekerbten und gerüschten Rand, außerdem glänzt die Blattoberfläche. Ein guter Partner zu gelben und goldenen Farbtönen im Garten.
Züchter: D. HEIMS
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Cascade Dawn'
Silbrige Blätter mit burgunder- und lavendelfarbenen Zeichnungen. Eine ausdrucksvolle
Züchtung! Blüten cremeweiß und unauffällig.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: cremeweiß, unscheinbar
Preis: 3,00 Euro

Heuchera 'Champagne Bubbles'
Die Blätter dieser Sorte sind kompakt, glänzend grün mit silbriger Aderung. An und für sich nichts Neues. Das Besondere ist die Blütenschau: zahllose zuerst weiße, dann zu einem Rosarot umfärbende ansehnliche Blüten erscheinen an 45 cm hohen Stängeln im Mai und Juni. Außerdem remontiert diese Sorte.
Züchter: D. HEIMS
Höhe: 45 cm
Blüte: rosarot (Mai bis Juni)
Preis: * 4,00 Euro

Heuchera 'Checkers'
Die Blätter sind bronzefarben mit wohl definierten silbrigen Markierungen und Flächen. Dadurch entsteht eine Art Patchwork. Pflanzung zu Hosta und anderen Schattenstauden. Wie sich herausgestellt hat, ist diese Sorte mit Heuchera 'Quilter's Joy' identisch.
Züchter: OLIVER
Blüte: weiß mit rosa
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Cherries Jubilee'
Die Blätter sind braunrot und eingekerbt. Die kirschroten, ziemlich großen Blüten erscheinen ab Mai an 40 cm hohen Stängeln. Sehr gut auch für Pflanzung in der Sonne geeignet. Gut auch in einem Topf.
Züchter: D.HEIMS
Blüte: kirschrot
Preis: * 4,00 Euro


Heuchera 'Chocolate Ruffles'
Die Blätter sind schokoladenbraun mit purpurner Unterseite, sehr tief eingeschnitten und stark gerüscht. Die Blüten unscheinbar hellbraun. Braucht Sonne zur guten Ausfärbung der Blätter. Die Zusammenpflanzung mit gelblaubigen Stauden wie Filipendula ulmaria 'Aurea' ergibt einen starken Kontrast.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: hellbraun, unscheinbar
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Color Dream'
Die Blätter sind braunrot mit einer auffälligen Zeichnung. Eine neue, mir noch unbekannte Sorte.
Züchter: J. VAN DEN TOP
Blüte: weiß (Juni bis Juli)
Preis: * 3,50 Euro


Heuchera 'Crimson Curls'
Die Blätter sind braunrot mit silbernen Markierungen und stark gewellter und eingekerbter Blattstruktur. Ebenfalls ganz neu und noch nicht bekannt.
Züchter: R. BROWN
Blüte: cremefarben (Juni bis Juli)
Preis: * 3,50 Euro


Heuchera 'Ebony And Ivory'
Die Blätter sind dunkelpurpur mit stark gewelltem Rand. Die Blüten sind elfenbeinweiß und groß. Zu anderen Heuchera und auch Hosta als Kontrast pflanzen, ebenso für Gestecke.
Blüte: elfenbeinweiß (Mai bis September)
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Fireworks'
Eine neue Heuchera-Hybride der dritten Generation: Die Blätter sind bronzefarben und leicht gewellt. Hell korallenrote Blüten zahlreich an ca. 60cm hohen Stielen. Sehr dekorativ.
Züchter: D.HEIMS
Höhe: 50-60 cm
Blüte: hell korallenrot
Preis: * 3,50 Euro


Heuchera 'Florists Choice' (Florist`s Choice)
Diese Sorte ist ein Floristentraum! Man stelle sich ein mehrjähriges Exemplar mit nahezu hundert etwa meterhohen, stabilen Blütenstängeln mit zahllosen leuchtend roten Blüten vor, die sich hervorragend zum Schnitt eignen. Sie haben nämlich auch eine ausreichende Haltbarkeit in der Vase gezeigt. Die Blätter sind grün mit silbernen Adern, aber das spielt hier keine zu große Rolle. Sehr gut für die Floristik.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: rot
Preis: * 4,00 Euro


Heuchera 'Geishas Fan'
Die Blätter dieser Neuzüchtung haben eine dunkelpurpurne Färbung mit einer silbrigen Zeichnung und sind tief eingekerbt. Wenn der Sommer kommt, drehen sie sich zusammen und werden dem Fächer einer Geisha ähnlich. Dazu kommen hübsche rosafarbene Blüten. Eine Sorte für die Rabatte oder für Kultur in einem Topf.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: rosa
Preis: * 4,00 Euro


Heuchera 'Lady in Red'
Die Blätter sind silberweiß mit burgunderroten Zeichnungen. Für das Staudenbeet und auch für den Schnitt geeignet. Für Floristik geeignet.
Blüte: rot
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Mint Frost'
Die Blätter sind leuchtend silbern mit einer minzengrünen Aderung. Rötliche Blattstiele. Für eine flächige Pflanzung im Halbschatten oder als Unterpflanzung zu hochwachsenden Hostasorten.
Züchter: D. HEIMS
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Miny Mouse'
Die Blätter sind klein, silbern mit roten Untertönen. Die Blüten sind rosa an 30 cm hohen Stielen. Eine Sorte für den Beetvordergrund, auch in flächiger Pflanzung.
Züchter: A. WYNHOUT
Höhe: 30 cm
Blüte: rosa
Preis: 3,00 Euro

Heuchera 'Persian Carpet'
Die glänzende Blätter sind vielfarbig, eine Mischung von ineinander verwobenen Töne von Purpur, Silber, Rot und Grau, deren farbliche Zusammensetzung sich mit den Jahreszeiten ändert.
Züchter: D. HEIMS
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Petite Marble Burgundy'
Die Blätter sind bronze mit starken silberfarbenen Markierungen. Für Pflanzung im Vordergrund eines Staudenbeetes.
Züchter: OLIVER
Höhe: -30 cm
Blüte: hellrosa
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Petite Pearl Fairy'
Die Blätter sind bronzefarben mit einer silbernen Marmorierung. Die mittelrosa Blüten sitzen an 30 cm hohen Stielen.
Züchter: OLIVER
Höhe: -30 cm
Blüte: mittelrosa
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Petite Pink Bouquet'
Die grünen Blätter haben einen leichten silbrigen Hauch. Die großen Blüten blühen mittelrosa an 30 cm hohen Stielen.
Züchter: OLIVER
Höhe: 30 cm
Blüte: mittelrosa
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Petite Ruby Frills'
Die Blätter sind bronzefarben mit einem silbrigen Hauch, gefrillt, d.h. mit stark gewelltem Rand. Die rosa Blüten sind an 30 cm hohen Stielen.
Züchter: OLIVER
Blüte: rosa
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Pewter Moon'
Die Blätter sind kupferbraun mit silbernen und grünlichen Adern. Für den Beetvordergrund.
Züchter: P. OUDOLF
Blüte: weißlich
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Pewter Veil'
Die Blätter sind im Frühling kupferrosa, später silbrig-zinnfarben mit auffälligen bronzefarbenen Adern. Die Blüten sind weißlich, an 50-60 cm hohen Stielen.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: weißlich
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Plum Pudding'
Die Blätter sind pflaumenpurpur und silbrig überhaucht. Die Blüten weißlich an ca. 50-60 cm hohen Stielen. Besonders auffällig, wenn die Sonne hindurch scheint. Gut mit gelben und goldgelben Farbtönen kombinierbar.
Züchter: D. HEIMS
Höhe: 50-60 cm
Blüte: weißlich
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Prince'
Die Blätter sind hauptsächlich bräunlichrot mit einigen dunkleren Mustern. Eine kontrastreiche Sorte für das Staudenbeet.
Blüte: weiß
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Prince of Orange'
Blätter orangebraun, leicht gewellt, Blüte: cremefarben an 35-45 cm hohen Stielen V-VI.
Preis: * 4.00 Euro


Heuchera 'Prince of Silver'
Blätter rundlich, silbergrau mit dunkleren Blattadern,
Blüte: cremefarben V-VII.
Preis: * 3.50 Euro
Heuchera 'Purple Petticoats'

Die Blätter sind dunkelpurpurn, stark gefrillt und eingekerbt. Die weißlichen Blüten sind an 60-70 cm hohen Stielen. Sehr sonnenverträglich, braucht aber auch Sonne zur besseren Ausfärbung der Blätter.
Züchter: D. HEIMS
Höhe: 60-70 cm
Blüte: weißlich
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Rachel'
Die bronzefarbenen Blätter sind glänzend. Die rosa Blüten befinden sich an 50-60 cm hohen Stielen. Erster Sämling von Heu. 'Palace Purple' mit ansehnlichen Blüten. Passt gut zu gelblaubigen Stauden, auch zu gelblaubigen Hosta.
Blüte: rosa
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Regina'
Die Blätter sind burgunderfarben bis bronze, silbrig überhaucht. Die Blüten sind leuchtend hellrosa an 80-90 cm hohen Stielen. Gut zu gelblaubigen Stauden.
Züchter: OLIVER
Höhe: 80-90 cm
Blüte: leuchtend hellrosa
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Ring of Fire'
Die Blätter sind silbern mit purpurnen Markierungen entlang der Blattadern. Im Herbst entwickeln die Blätter einen leuchtenden rosa Rand!
Züchter: D. HEIMS
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Ronstar'
Die Blätter sind grün mit etwas silberner Zeichnung. Für Vordergrundpflanzung im Staudenbeet als Kontrast zu dunkellaubigen Heuchera-Sorten und anderen Stauden.
Züchter: A. WYNHOUT
Blüte: rosa
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Ruby Veil'
Die Blätter sind groß, rubinrot mit schiefergrauer, metallischer Aderung. Als Kontrast zu grünlaubigen Stauden.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: weiß, kleinblütig
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Santa Rosa'
Die Blätter sind grün mit leichter silbriger Zeichnung. Die ganze Pflanze wird nicht mehr als 20 cm hoch und eignet sich gut für den Steingarten.
Züchter: CALIFORNIA
Höhe: -20 cm
Blüte: rosa
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Sashay'
Eine neue Selektion von Dan Heims, entstanden aus einem Sport von Heuchera 'Purple Petticoats'. Die Blätter sind am Rand gewellt wie die der Ausgangssorte. Sie sind aber auf der Oberseite dunkelgrün und unterwärts purpurfarben. Die purpurne Färbung ist auch oben an der Randkräuselung zu sehen.
Züchter: D. HEIMS
Preis: * 4,00 Euro


Heuchera 'Silver Indiana'
Die Blätter sind silbergrau mit schwacher dunklerer Zeichnung an den Adern. Die weißen Blüten sind sehr ansehnlich. Ziemlich kompakt wachsend. Sehr gute Vordergrundsorte.
Züchter: J. VAN DEN TOP
Blüte: weiß
Preis: 3,50 Euro


Heuchera 'Silver Scrolls'
Die Blätter nahezu silbern mit etwas grün. Scheint derzeit die beste silberfarbene und kompakt wachsende Heuchera-Sorte zu sein. Für Einfassungen, Gruppenpflanzung oder Topfkultur.
Züchter: OLIVER
Höhe: 40-45 cm
Blüte: weißlich
Preis: * 3,50 Euro


Heuchera 'Silvero'
Grüne Blätter mit silbernen Flecken. Die rosa Blüten sitzen an 50-60 cm hohen Stielen.
Züchter: A. WYNHOUT
Blüte: rosa
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Smokey Rose'
Die Blätter haben einen 'rauchigen' Bronzeton, sind gerüscht und mit einem gewellten Rand. Sehr wüchsig und robust.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: rosarot
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Stormy Seas'
Die Blätter sind gekräuselt und gerüscht, groß, bronzefarben, über das ganze Blatt von einer rauchgrauen Schicht überlagert. Die Blüten rosarot an 50 cm hohen Stielen. Die Sorte ist sehr wüchsig.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: rosarot
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Strawberry Candy'

Die Blätter sind grün mit silbernen Marmorierungen. Die Blüten sind sehr groß, rosarot, zahlreich an 40 bis 45 cm hohen Stielen. Die ganze Pflanze ist kompakt und auch sehr gut für Topfkultur geeignet.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: rosarot
Preis: * 4,00 Euro


Heuchera 'Strawberry Swirl'
Die Blätter sind gewellt, grün mit einer starken silbrigen Zeichnung. Die Blüten sind rosa, sehr zahlreich an 70 cm hohen Stielen im Mai bis zum Frühsommer. Eine eingewachsene Pflanze kann bis zu 60 Blütenstiele entwickeln!
Züchter: D. HEIMS
Blüte: rosa (Mai bis Juli)
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Van Gogh'
Die silbernen Blätter weisen rotbraunes Muster auf. Pflanzung zu weiteren Heuchera-Sorten mit anderen Blattfarben oder zu blauen Hosta.
Züchter: A. WYNHOUT
Blüte: weiß
Preis: * 3,50 Euro


Heuchera 'Velvet Night'

Die Blätter sind sehr groß, dunkel schiefergrau, metallisch purpur überhaucht. Die Blüten sind weißlich, und unscheinbar. Passt ausgezeichnet zu gelbblättrigen Hosta. Ist wegen seiner Kontrastwirkung sehr beliebt bei den Pflanzenfreaks!
Züchter: D. HEIMS
Blüte: weißlich, unscheinbar
Preis: 3,00 Euro


Heuchera 'Vesuvius'
Dies ist ein weiterer Durchbruch in der Züchtung! Aus einem Blattschopf mit dunkelpurpurnen Blättern erscheinen große leuchtend hellrote Blüten an bis 60 cm hohen Stielen wie eine Eruption von glühender Magma! Sie blüht auch im Halbschatten gut, ist aber an einem sonnigen Standort noch blütenreicher. Zusätzlich remontiert sie im Verlauf des Sommers.
Züchter: D. HEIMS
Blüte: leuchtend hellrot
Preis: * 4,00 Euro


Heuchera 'Winter Red'
Die Blätter sind grünlich bis rötlichbraun, im Winter sehr schön kupferrot.
Blüte: hellrosa
Preis: 3,00 Euro


Heuchera cylindrica 'Greenfinch'
Die Blätter sind grün mit silberner Marmorierung. Die Blüten sind grüngelb und an 70
cm hohen Stielen. Gut auch für Blumengestecke geeignet.
Blüte: grünlichgelb
Preis: 3,00 Euro

Bookmark and Share

Home - Ullrich Fischer-Homepage | zurück nach oben | Home - Homepage Gartenliteratur