Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant iciGartenkalender - das Gartenjahr: Bauernregeln, Wetterregeln, Geburtstage, Todestage, Gedenktage, Volksbräuche, Jahreskreis, Gartenarbeitskalender Gartenkalender: Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, Volksbrauchtum, Gedenktage, Feiertage

Gallustag St. Gallus Todestag (16. Oktober) VolksbrauchtumSankt Gallus Foto Wikipedia

Sie sind hier:
Gartenkalender
- Themen alphabetisch z. B.:
Allerseelen
Altweibersommer
Baumtag
Eisheilige
Erntedank
Frauentag
Fronleichnam
Halloween
Hundstage
Karneval
Kuckuckstag
Leonharditag
Muttertag
Ostern
Pfingsten
Siebenschläfer
Silvester
Tag der Erde
Valentinstag
Weihnachten
Wetter

Weitere Tage

Kalendermonate
Bauernregeln
Kalenderformen
Kalenderlinks
Kalenderliteratur

Weitere Kategorien:

Blattwerk – Gartenbücher
Leselaube - Gedichte
- Gartenpersönlichkeiten
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Der heilige Gallus (lat. der Kelte, um 550- 650) war ein Schweizer Wandermönch und Missionar, der Ende des 6. Jahrhundert in der heutigen Schweiz und Italien missionierte und schließlich eine Klause an dem Ort, wo später St. Gallen entstand, errichtete. Deshalb gilt er als Gründer der Stadt St. Gallen und ist ihr Schutzpatron.

Der Schweizer Feiertag zu Ehren des Heiligen ist kaum bekannt, doch in den Bauernkalendern ist sein Tag ein wichtiger Lostag. Die Regeln kennzeichnen die arbeitsreiche Zeit an den letzten schönen Tagen vor Hereinbrechen des Spätherbstes.
Am Gallustag sät der Bauer seine Winterfrucht ins frisch beackerte Feld.
Ein ABerglaubebrauch: es wurde nicht geschlachtet, könnte doch die Galle des Tieres auslaufen und das Fleisch verderben.

Im Namen des hl. St. Gallus gesegneter Wein (St. Galli` Wein) soll bei Fieber helfen.

Der Namenstag des Heiligen Gallus fällt zusammen mit der Heiligen Hedwig. Die Bauernregel "Hedwig und Sankt Gall' machen das Schneewetter all" weist auf die ersten möglichen Schneefälle hin.

In den nach St.Gallus benannten Galluskirchen wird erst heute - als Patronatsfest - das Erntedankfest gefeiert.

Dragonspice Naturwaren

zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur