Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde
Home |  Blattwerk - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen,  BuchbesprechungenGartenbücher | Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen,  Blumenuhr, Blumensprache und mehrPflanzen / Duft im Garten / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sitemap | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant iciGartenLiteratur - Gartenbibliothek - GartenbücherGartenbücher "Grünes Blattwerk" - Bücher für Garten-, Pflanzen- und Naturfreunde
Verlinkte (unterstrichene) Titel = Bestellmöglichkeit

Bücher von Christopher Lloyd (2.3.1921-27.1.2006) Christopher Lloyd im Garten Gread Dixter Foto Brandt

Der Engländer Christopher Lloyd studierte Gartenbau und zählte zu den bekanntesten englischen Garten- und Pflanzenspezialisten unserer Zeit.
Die Royal Horticultural Society hat ihn mit ihrer "Victoria Medal of Honour" ausgezeichnet.
Mit seinem Chefgärtner Fergus Garret entwickelte er kontinuierlich seinen Garten auf Great Dixter in East Sussex weiter und schrieb regelmäßig für Zeitungen und Zeitschriften.
Nachruf in der New York Times mit Foto / Webseite Great Dixter

Gutes Gärtnern und ein geruhsames Leben gehen selten Hand in Hand


Sie sind hier:
Gartenbücher
- wichtige Gartenbuchautoren
z. B.:
Austin
Beales
Capek | Chatto
Dahl
Fischer-Rizzi | Fish
Foerster
Geschwind | Grunert
Hobhouse
Jacob | Jekyll
Katz | Kingsbury
Köhlein
Kreuter | Krüssmann
L´Aigle | Lloyd
Meile
Nichols
Oudolf
Pape
Phillips / Rix | Pückler
Rätsch | Redouté
Sackville-West | Storl | Stuart
Verey | Witt
Zander

Weitere Autoren

Themenlisten Gartenbücher

Weitere Kategorien:
Leselaube - Gedichte
- Gartenpersönlichkeiten
Pflanzen
- Duft im Garten
- Gartenküche
- Gartenkalender

Sitemap
Home

To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

  • Christopher Lloyd`s Blumengarten. 160 S. m. über 300 Fotos v. Steve Wooster Dorling Kindersley München 2000Lloyd's Blumengarten
    Im Jahreskreis führt uns der Autor in diesem ersten Porträt seines berühmten Gartens Great Dixter in East Sussex erzählend durch seinen Garten. Dazwischen eingestreut finden sich praktische Ratschläge wie "Tulpen aufnehmen", "Junkerlilien stützen". Vor allem bestechend schön durch seine bildhafte Gestaltung und die meisterhaften Fotos dürfte das Buch Hobbygärtner wie Profis - und natürlich Besucher dieses Gartens als Erinnerung - gleichermassen begeistern.

  • Christopher Lloyd / Beth Chatto/ Christoph Gurlitt/ Maria Gurlitt-Sartori Besprechung hier: Dear Friend and Gardener!: Ein Briefwechsel über das Leben, das Gärtnern und die Freundschaft
  • / Richard Bird Der Cottagegarten Gartenparadiese im englischen StilLloyd Cottagegarten
    Fotografien von Jacqui Hurst 192 S. Dorling Kindersley München 2000
    Der Cottagegarten, in etwa wohl mit unserem Bauerngarten vergleichbar wird hier - wieder mit der für den Dorling Kindersley typischen wunderbaren bildhaften Gestaltung - mit seinen charakteristischen Elementen vorgestellt von der Planung bis zur Pflege und Verwertung der Ernte. Neben den Pflanzen kommen also auch Tore, Zäune Hecken, Gefässe, traditionelles Werkzeug usw. zur Sprache. Wunderschön - und informativ!
  • Faszination Farbe im Garten Tipps zu Farb- und Pflanzkombinationen unter Berücksichtigung der psychologischen Wirkung.Lloyd Farbe im Garten
    Mit Pflanzenbeschreibungen, ... nebst Tipps für geeignete Partner 192 S. m. 277 farb.Abb.Callwey München 2002
    Das Farbspektrum blühender Pflanzen ist ja außerordentlich vielfältig - Lloyd stellt in diesem Buch 11 Farben und deren psychologische Wirkung vor sowie Pflanzen, die in diesen Farben blühen. "Orange - welche Herausforderung", " Die ganze Wahrheit: Rosa", "Edles Schwarz" , Echtes Blau - eine Seltenheit" oder "Wozu Mauve?" lauten beispielsweise die Kapitelüberschriften. Er macht Mut, "Farbe zu bekennen", gibt hilfreiche Tips, was sich wie kombinieren lassen und nennt in den bebilderten Pflanzenbeschreibungen neben Standort, Blühzeit auch gleich die besten Pflanzpartner. Auch Pflegehinweise fehlen nicht - wobei wieder, wie bei englischen Gartenbüchern immer, das dortige Klima zu berücksichtigen ist. Wagen Sie es, etwas Neues auszuprobieren - Lloyd liefert das Knowhow, Jonathan Buckley hat die Beispiele in herrlichen Farbfotos festgehalten. Übersetzung von: Colour for Adventurous Gardeners 192 S. BBC Books 2004
  • Traumbeete durchs ganze Jahr 192 S. m. zahlr. Fotos Ulmer 2006Traumbeete durch das ganze Jahr
    2005 konnte ich den berühmten Gärtner mit seinem Hund noch in seinem Garten sehen - und die fantastischen Pflanzungen in Great Dixter /England bewundern; so war ich natürlich gespannt auf das neue Buch. Es ähnelt in gewisser Weise seinem Buch: "Blumengarten" und ist doch wieder anders. Hunderte von Pflanzen, die Lloyd und sein Chef-Gärtner Fergus Garrett kultivieren und in ihren abwechslungsreichen Pflanzenkombinationen verwenden, stellt er diesmal im Jahresablauf vor und lüftet dabei einige Pflegegeheimnisse und Tricks, wir er seine Pflanzungen das ganze Jahr hindurch so lebendig und schön aussehend erhält. Pflanzpläne und detailliert beschriebene, schöne Fotos seines Gartens zeigen das weite Spektrum an Sträuchern und Bäumen als Strukturpflanzen, Stauden, ein- und zweijährigen Pflanzen, Zwiebelpflanzen und Kletterpflanzen als "Zutaten". Er beherrscht perfekt die Kunst, nie eine Lücke entstehen zu lassen und Karl Foerster`s Leitsatz: "es wird durchgeblüht" zu erreichen. Besonders gut gefällt mir das Kapitel: "Der Charme des Zufälligen" - daß beweist, daß so oft oft die schönsten Kombinationen entstehen; die man allerdings auch aufmerksam verfolgen muß, damit sich nicht Wucherer unkontrolliert ausbreiten. Das verschweigt auch Lloyd nicht, und widmet ein ganzes Kapitel dem Thema: "Auf die Pflege kommt es an", indem er darauf hinweist, das es neben geschickter Pflanzenauswahl ("nur") eine Frage der dauerhaften Pflege und Aufmerksamkeit ist, solche Traumbeete zu erhalten. Ein Register und Bezugsquellen runden das Buch ab. Ein Muss für experimentierfreudige Gärtner (innen), aber auch als Reisevorbereitung oder "Nachklang" geeignet!
  • Wiesen 192 S. Ulmer Stuttgart 2005Lloyd Wiesen
    In seinem eigenen Garten studierte Lloyd über einige Jahrzehnte die Dynamik der Wiesen. Seine Beobachtungen und gärtnerischen Erfahrungen hat er in diesem Buch zusammengefasst. Er erklärt, wie auf dem eigenen Stück Land ein blumendurchwobener Wiesengarten heranwächst und die Pflege und Entwicklung von bereits existierenden Wiesen naturnah gestaltet werden kann. Standortbezogen stellt er bekannte und unbekannte Pflanzen vor, darunter viele Arten, die in Mitteleuropa selten Verwendung finden.

    Englische Titel

  • Exotic Planting for Adventurous Gardeners Fotos von Jonathan Buckley 192 S. Timber Press 2007
  • Cuttings: A Year in the Garden with Christopher Lloyd 400 S. Pimlico 2008
  • Succession Planting for Year-Round Pleasure 192 S. Fotos von Jonathan Buckley Timber Press 2005
  • Christopher Lloyd's Gardening Year Fotos von Jonathan Buckley 224 S. Frances Lincoln 2004
  • Christopher Lloyd's Garden Flowers: Perennials, Bulbs, Grasses, Ferns 448 S. Timber Press 2005
  • / Beth Chatto Dear Friend & Gardener 256 S. Frances Lincoln 1998
    Briefwechsel zwischen Beth Chatto und Christopher Lloyd
  • The Well-Tempered Garden 480 S. Lyons Press 1997
  • In my Garden 240 S. Bloomsbury o.Jg. Sammlung seiner Kolumnen in "Country Life"
  • / Howard Sooley Gardener Cook 255 S. Frances Lincoln Publishers 2001
    Ein Buch über den Küchengarten in seinem Gelände auf Great Dixter.


  • Alexander, Rosemary / Fergus Garrett The View from Great Dixter: Christopher Lloyd's Garden Legacy 208 S. Timber Press 2010
  • w. o. Dear Christo Memories of Christopher Lloyd at Great Dixter 160 S. Timber Press 2010
    Vorwort von Beth Chatto und Fergus Garrett (Headgardener in Great Dixter).

Reisebericht mit Fotos - Great Dixter

Dragonspice Naturwaren

zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Garten- und Gartenreiseblog | Facebook | Twitter

© Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz
URL: https://www.garten-literatur.de
zurück zur Startseite GartenLiteratur

Stichworte zum Inhalt: Gartenbücher, Gartenbuchautoren, Rezensionen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Buchbesprechungen