GartenLiteratur - Gartenbibliothek - Gartenbuchautoren und ihre Bücher GartenLiteratur Literaturliste Gartenbücher,  Gartenpraxis, Rezensionen, Pflanzenbücher,Gartengestaltung
zurück - Home  Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde Gartenbücher Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender, Gartenküche und mehr für Garten und HausHome | GartenLiteratur - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen, Literaturliste, Buchbesprechungen, Bücher zur Gartengestaltung, Gartenpraxis, Pflanzenschutz, zu Ziergärten, Nutzgärten, Gehölzen, Stauden, Sommerblümen, Samen, Obst und Gemüse, Pflanzenbücher, Kinderbücher, Gartenreiseführer, GartenromaneGartenbücher | Leselaube Texte: Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen, Pflanzen für Kinder, Blumenuhr, Blumensprache, Pflanzenglossar, Gartenküche / Rezepte und mehrPflanzen / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Linktipps für Garten-, Natur- und LiteraturfreundeLinks | Sonstiges: Service, Musikauswahl, Persönliches, AwardsSonstiges, Service
Mit Musik | Sitemap | Kontakt | Impressum | Persönliches | Fotoalbum | GartenLiteratur-Forum | Gartenblog | Grußkarten | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Gartenbücher, Gartenliteratur, Buchrezensionen Gartenbibliothek "Grünes Blattwerk" - GartenbüchertippsWichtige Gartenbuchautoren, Gartenbuchschiftsteller und ihre Bücher Wichtige Gartenbuchautoren und ihre Werke
David Austin | Karel Capek | Beth Chatto | Karl Foerster | Penelope Hobhouse | Gertrude Jekyll | Fritz Köhlein | Gerd Krüssmann | Christopher Lloyd | Beverley Nichols | Piet Oudolf
Gabriella Pape | Phillips / Rix | Pückler-Muskau | Christian Rätsch | Pierre Redouté | Vita Sackville-West | Thomas Graham Stuart | W. D. Storl | Rosemary Verey | Weitere Autoren

Verlinkte (unterstrichene) Titel sind bestellbar!

Gartenbücher - Bücherliste für die Bibliothek von GartenfreundenBücher, CDs, DVDs von und über DVD Film Vision Aus dem Leben der Hildegard von BingenHildegard von Bingen Kopp, Gärtnern mit Hildegard von Bingen

Kurzbiografie hier

Sie sind hier: Blattwerk - Gartenbuchautoren und ihre Werke GartenLiteraturGartenbücher Wichtige Gartenbuchautoren:
Austin
Bärtels | Beales
Capek | Chatto
Dahl
Fischer-RIzzi | Fish
Foerster
Geschwind | Grunert
Hanisch | Hobhouse
Hofmeister | Howcroft
Jacob | Jekyll
Katz | Keil | Kingsbury
Köhlein | Krausch
Kreuter | Krüssmann
L´Aigle | Lloyd
Marzell | Meile
Nichols
Oudolf
Pape | Pavord
Phillips / Rix | Pückler
Rätsch | Redouté
Sackville-West
Scherf | Storl | Stuart
Verey | Witt
Zander
Weitere Autoren
Themen:
Buchbesprechungen Neuerscheinungen
Biographisches
Fachbücher
Gartengestaltung
Gartenküche
Gartenpraxis
Gartenreiseführer
Kalendertipps
Kinderbücher
Papeterie
Pflanzenbücher
Pflanzenverwendung
Pilze
Tiere im Garten
Unterhaltsames, Geschenkanlässe
Weitere Themenlisten
Weitere Kategorien
Leselaube Texte: Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenLeselaube Texte
Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen, Pflanzen für Kinder, Blumenuhr, Blumensprache, Pflanzenglossar, Gartenküche / Rezepte und mehrPflanzen
Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender
Linktipps für Garten-, Natur- und LiteraturfreundeLinks
Sonstiges: Service, Musikauswahl, Persönliches, AwardsSonstiges, Service, Mitmachen

zurück - Home  Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde Gartenbücher Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender, Gartenküche und mehr für Garten und HausHome

    Bücher von Hildegard von Bingen

  1. 365 Tage mit Hildegard von Bingen 372 S. Ars Edition 2010
    Zitate, heilkundliche Weisheiten und Rezepte, dazu brillante Fotos sowie passende Bebilderung zu den erwähnten Pflanzen ergeben eine stimmungsvolle grafische Aufbereitung dieses Spiralbuches.
  2. / Prof. Dr. Dr. Otrun Riha Ursprung und Behandlung der Krankheiten: Causae et Curae 292 S. Beuroner Kunstverlag 2011
    Neu von Prof. Dr. Dr. Ortrun Riha übersetzter Text über das Wesen von Gesundheit und Krankheit, sowie deren Behandlungsmöglichkeiten. Das umfangreiche Register erleichtert die schnelle Orientierung.
  3. w. o. DasBuch von den Bäumen 340 S. Otto Müller Salzburg 2001
  4. Das Pflanzen- und Kräuterbuch 128 S. Naumann & Göbel 2005
  5. Dinkelkochbuch 208 S. Christiana-Verlag 2007
  6. Heilkraft der Natur Physica. 551 S. Pattloch Augsburg 1997
  7. Heilkunde Das Buch von dem Grund und Wissen und der Heilung der Krankheiten Müller Salzburg 1992
  8. Mit Hildegard von Bingen durchs Jahr Naumann & Göbel 2005
  9. Naturheilkraft für Frauen 128 S. Naumann & Göbel 2005
  10. Rezepte aus der Klosterküche - Gesunde Ernährung und Wohlbefinden im Einklang mit der Natur 255 S. Naumann & Göbel 2002
  11. Wisse die Wege Ratschläge fürs Leben Insel Frankfurt 1999
    Mit Gold-und Mehrfarbendrucke der lateinischen Urschriften, die das Buch zu einer Kostbarkeit machen.
  12. Bücher über Hildegard von Bingen - Sachbücher, Romane, Kochbücher, Heilpflanzenbücher

  13. Beuys, Barbara Denn ich bin krank vor Liebe. Das Leben der Hildegard von Bingen 375 S. Insel 2009
  14. Büchner, Christine Hildegard von Bingen: Eine Lebensgeschichte 220 S. Insel, Frankfurt 2009
  15. Darré, Bettina Die Wächterin: Das Geheimnis der Hildegard von Bingen 368 S. Aufbau 2009
  16. Diers, Michaela Hildegard von Bingen 158 S. m. zahlr. farb. Abb. dtv München 1998 Eine Biografie.
    Mit Originalzitaten
  17. Embach, Michael Die Schriften Hildegards von Bingen: Studien zu ihrer Überlieferung im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit 597 S. Oldenbourg Akademieverlag 2003
  18. Goebel, Gabriele Die Mystikerin - Hildegard von Bingen 448 S. Aufbau 2009
  19. Hertzka, Gottfried Das Wunder der Hildegardmedizin 236 S. Pattloch Augsburg 1997
  20. w. o. / Wighard Strehlow Große Hildegard-Apotheke Christiana 2005
  21. Hirscher, Petra Heilen und kochen mit Hildegard von Bingen Naturheilkunde aus dem Kloster 206 S. Trias
    In der ersten Auflage bei Knaur: Vorwort von Altabt Odilo Lechner OSB. Dieses ästhetische Heilkundebuch entführt in die Welt der großen Mystikerin Hildegard von Bingen. Wir ihr Heilwissen auch heute noch helfen kann, stellt dieser Band übersichtlich geordnet dar. Nach einer Einführung in das Leben und Werke der Hildegard von Bingen geht es um ihr Heilwissen, ihre Ratschläge zum Entgiften und Heilfasten, die wichtigsten Heilpflanzen von A-Z (immer mit Originalzitaten und botanischen Zeichnungen aus ihrer Zeit). Anschließend folgt der Teil: Krankheiten von A-Z, Rezepte für ein gesundes Leben und die Kräfte von Edelsteinen und Metallen, im Anhang Sachregister und Rezeptregister. Die liebevolle Gestaltung von Karin Niedermeier muß erwähnt werden, aber auch, daß die Zahlen und Buchstaben, die zur Unterteilung und besseren Übersicht dienen sollen, leider wohl etwas verrutscht sind, was etwas irritiert (aber die Leselust nicht mindert...).
  22. Kerner, Charlotte Alle Schönheit des Himmels Die Lebensgeschichte der Hildegard von Bingen 188 S. mit Abb. Beltz Weinheim 1993
  23. w. o. Das große Hildegard von Bingen Buch: Ihre wichtigsten Lehren zu Ernährung, Gesundheit und Schönheit 400 S. Moewig 2009
  24. w o. Die Kräuterheilkunde der Hildegard von Bingen 176 S. Lüchow 2006
    In diesem Buch bietet Heidelore Kluge, durch etliche Bücher bekannt, nach einer kurzen, präzisen Biografie der Heiligen und einer Einfrührung in das medizinische Weltbild Hildegards eine präzise Übersicht über die von Hildegard von Bingen und der Klostermedizin benutzten Kräuter. Der nächste Teil führt die Krankheiten und Symptome an, bei denen ihr Kräuterwissen eingesetzt werden kann - zugeschnitten auf den modernen Anwender im 21. Jahrhundert und zum Abschluß erfährt man, wie man einen eigenen Hildegard-Garten anlegen kann.
  25. Knobloch, Gerold Die Heilmittel der hl. Hildegard von Bingen. Anwendungen und Heilmittel von A - Z 264 S. m. zahlr. farb. Abb. Freya 2000
    Umfassendes Lexikon von A bis Z für zuverlässige Sachinformation über die Heilmittel der heiligen Hildegard von Bingen mit über 2.000 Stichwörtern und farbigen Abbildungen vieler Hildegard-Pflanzen. Von Achat bis Zypressenzweigewein, von Abmagerung bis Zwölffingerdarmgeschwür werden die Anwendungen nach Hildegard genau beschrieben.
  26. Kopp, Ursula Gärtnern mit Hildegard von Bingen 144 S. Moewig 2009
    Die wichtigsten Heilkräuter und -pflanzen der Hildegard von Bingen werden mit Anleitungen zu Anbau und Pflege porträtiert. Mit den vielen praktischen Tipps für die Anlage eines Kräutergartens kann jeder seinen eigenen Hildegard-Heilpflanzengarten anlegen.
  27. Koschyk, Heike Hildegard von Bingen. Ein Leben im Licht 229 S. Aufbau 2009
    "Ein Leben im Licht" nennt die Romanschriftstellerin und praktizierende Heilpraktikerin diese neue Biografie im Untertitel, die die geschichtlichen Begebenheiten und Lebensumstände zur Zeit Hildegard von Bingens im Umfeld des Klosters aufzeichnet. Sie schreibt zwar, daß sie keinen wissenschaftlichen Anspruch erhebt, es aber auf den neuesten Erkenntnissen der Hildegard-Forschung basiert, was sie mit vielen excellent, umfassend und fundiert recherchierten Details beweist. Die eingestreuten sachlichen Exkurse in die Forschung, die Probleme oder Unstimmigkeiten erläutern, unterbrechen den Lesefluss aber kaum. Das sogar spannend zu lesende Buch (die Autorin schreibt auch Kriminalromane) ist eine über eine klassische Biografie hinausgehende Lektüre, die sich auch dann zu lesen lohnt, wenn man die bisherigen Bücher über Hildegard von Bingen kennt.
  28. Kopp, Ursula Gärtnern mit Hildegard von Bingen 144 S. Moewig 2009
    Die wichtigsten Heilkräuter und -pflanzen der Hildegard von Bingen werden mit Anleitungen zu Anbau und Pflege sowie praktische Tipps für die Anlage eines Hildegard-Heilpflanzengartens.
  29. Landis, Eve Hildegard von Bingen. Rezepte für Leib und Seele 143 S. AT Aarau 1998
  30. Müller, Irmgard Die pflanzlichen Heilmittel bei Hildegard von Bingen: Heilwissen aus der Klostermedizin 251 S. Herder 2008
  31. Multhaupt, Hermann Elisabeth von Thüringen - Ein Leben voller Liebe: Ein biografischer Roman 218 S. St. Benno 2012
    Der Autor, bis 2000 Chefredakteur der Kirchenzeitung "Der Dom" in Paderborn schildert romanhaft, mit vielen geschichtlichen Daten gespickt das Leben der Elisabeth von Thüringen, der Patronin der Nächstenliebe - Adlige, Kämpferin und Heilige. Sie wird mit dem Attribut: Korb mit Rosen oder Rosen in der Schürze dargestellt und bekannt ist die Legende vom Rosenwunder. Im Anhang gibt es noch einen Blick auf die "Die weiteren Ereignisse" und ein Glossar zu den Lebensstationen der Heiligen sowie Literaturhinweise
  32. Pukownik, Peter Hildegard-Almanach der Jahreszeiten 240 S. Pattloch Augsburg 1994
  33. Reger, Karl H. Das Heilwissen der Hildegard von Bingen Droemer Knaur München 1997
  34. Riedel, Ingrid Hildegard von Bingen Prophetin der kosmischen Weisheit Kreuz-Verlag 2005
    Unter Lawinen theologischer Deutung arbeitet Ingrid Riedel die ureigenste Stimme Hildegard von Bingens heraus: die Visionen und Auditionen einer Frau, die verbindet, was im Christentum immer noch getrennt ist; das, was sie zu einer Heiligen, und das, was sie zu einer »Hexe« macht – religiöse Ergriffenheit und Naturwissenschaft, das präzise Wissen einer Heilerin und mystische Schau.
  35. Schipperges, Heinrich Hildegard von Bingen Beck 2001
    Ein komplexes Bild von Hildegards Leben und Werk. Immer ausgehend von ihren Schriften, "übersetzt" er ihre Gedanken in doppelter Hinsicht: aus dem mittelalterlichen Latein in unsere heutige Sprache und aus der verschlüsselten Symbolwelt des Mittelalters und ihrer Bildersprache in heute verständliche Informationen. So wird der Leser mit den großen Themen in Hildegards Werk vertraut gemancht: der Naturkunde und Heilkunde, dem Menschenbild im Zeichen einer "Philosophie der Leiblichkeit", den Fragen nach der Erfahrbarkeit der Schöpfungsordnung des Kosmos, der Heilsgeschichte und der Vollendung der Welt am Ende der Zeiten. Manches davon ist zeitgebunden, vieles aber wegweisend in unserer modernen Welt
  36. Strehlow, Wighard Das Hildegard-von-Bingen Kochbuch Die besten Rezepte der Hildegard-Küche 232 S. Heyne München 2008
    Neben Dinkel, dem sie eine besondere Heilwirkung zuschreibt, stehen viele Gemüse, Früchte, Kräuter und Gewürze auf ihrem Ernährungsplan. Mit einer leicht verständlichen Einführung in die Hildegard-Heilkunde und den besten Rezepten aus dem ersten Hildegard-Kurhaus Deutschlands.
  37. w. o. Hildegard- Medizin für alle Tage. Selbsthilfe für die ganze Familie 128 S. Droemer Knaur 2001
    Das "Erste-Hilfe-Buch" zur Hildegard-Medizin - ein unentbehrliches Nachschlagewerk zur Selbstbehandlung häufiger Erkrankungen und Alltagsbeschwerden bei Kindern und Erwachsenen. Dr. Wighard Strehlow beschreibt Methoden und Heilmittel der Hildegard-Medizin, sowie deren Herstellung und Bezugsquellen. Er erläutert die Anwendung und Dosierung der Heilmittel zur Soforthilfe
  38. w. o. Hildegard-Heilkunde von A-Z Kerngesund von Kopf bis Fuß Droemer Knaur 2000
    Nach Krankheiten (Symptome, passende Mittel, ihre Zubereitung und Anwendung) von A bis Z sortiert, mit Register für Heilmittel. Im Anhang weitere Kapitel zur Edelsteinheilkunde, Ernährungsplan nach Hildegard, Tipps zum Hildegard-Fasten und eine Kurzbiographie.
  39. Tornieporth, Gerda / Sylvia Bespaluk Hildegard von Bingen - Das Gartenbuch Gesundheit und Heilkraft aus eigenem Anbau · Rezepte für die Hausapotheke 191 S. m. zahlr. farb. Abb. Blv 2012
    Nach einer Einleitung, die das Leben und Wirken der Hildegard von Bingen in ihrer Zeit und darüber hinaus beschreibt - als Ärztin, Beraterin der Mächtigen, Mystikerin, Komponistin portätiert die leidenschaftliche Gärtnerin und ehemalige Professorin für Pädagogik, Gerda Tornieporth 44 Hildegard-Heilkräuter - von der Akelei bis zum Wermut - auf besondere Weise. Dabei hat sie ausschließlich Heilkräuter ausgewählt, die heute in der modernen Pflanzenheilkunde anerkannt sind. Nach dem Originaltext von Hildegard von Bingen, versehen mit Erläuterungen nach dem neuesten Stand der Wissenschaft, erläutert sie ihre Wirkungsweise und wie die Pflanze im Lauf der Jahrhunderte verwendet wurde. Tipps zum Anbau im Garten und die Verwendung der Pflanze als Hausmittel ergänzen die Abschnitte. Und sie erklärt erstmals, wie man sich einen eigenen, privaten Hildegard-Garten anlegen kann.
  40. w.o. Der Hildegard-Garten: Heilkräftige Pflanzen & bewährte Hausmittel 192 S. BLV 2015
    Neuflage des obigen Buches!
  41. Welzel, Petra Hildegards Lied. Hildegard von Bingen. Der Roman ihres Lebens 443 S. Fischer 2006

  42. DVD Auf den Spuren der hl. Hildegard von Bingen Pixelmovie 2006
    45-minütige Multimedia-Video-DVD über ihr Leben in Zusammenarbeit mit der Benediktinerinnen-abtei St. Hildegard in Eibingen. Der Film führt an alle interessanten Schauplätze, die der Nachwelt erhalten geblieben sind.
  43. DVD Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen inkl. Hildegard von Bingen-Lesezeichen und DVD Booklet m. kleine Kräuterheilkunde Concorde Video 2010
    Mit Barbara Sukowa / Heino Ferch Regisseurin Margarethe von Trotta. Freigegeben ab 12 Jahren, Audiokommentar mit Margarethe von Trotta, Hauptdarstellerin Barbara Sukowa und Filmpublizist Robert Fischer

Dragonspice Naturwaren

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

Diese Seite bookmarken: Bookmark and Share
zurück an den Anfang
Kategorien Homepage Garten Literatur: Gartenbücher | Leselaube (Gedichte, Zitate) | Pflanzen | Gartenkalender | Gartenpersönlichkeiten | Gartenküche | Linktipps
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Gartenforum | Garten- und Gartenreiseblog | Kostenloser Grußkartenservice | FacebookFacebook / TwitterTwitterGoogle+Google+

© Text und Design: Maria Mail-Brandt | © Musik: B. Krueger
URL: http://www.garten-literatur.de

zurück zur Startseite GartenLiteratur

Aktualisiert am 26.11.2015

Stichworte zum Inhalt: Rezensionen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Buchbesprechungen, Kritiken, Gartenbuecherliste