GartenLiteratur - Gartenbibliothek - Gartenbuchautoren und ihre Bücher GartenLiteratur Literaturliste Gartenbücher,  Gartenpraxis, Rezensionen, Pflanzenbücher,Gartengestaltung
zurück - Home  Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde Gartenbücher Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender, Gartenküche und mehr für Garten und HausHome | GartenLiteratur - Gartenbibliothek - Gartenbücher, Buchempfehlungen, Literaturliste, Buchbesprechungen, Bücher zur Gartengestaltung, Gartenpraxis, Pflanzenschutz, zu Ziergärten, Nutzgärten, Gehölzen, Stauden, Sommerblümen, Samen, Obst und Gemüse, Pflanzenbücher, Kinderbücher, Gartenreiseführer, GartenromaneGartenbücher | Leselaube Texte: Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenTexte, Gedichte, Zitate / Gartenpersönlichkeiten | Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen, Pflanzen für Kinder, Blumenuhr, Blumensprache, Pflanzenglossar, Gartenküche / Rezepte und mehrPflanzen / Gartenküche | Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender | Sonstiges: Service, Musikauswahl, Persönliches, AwardsSonstiges, Service
Mit Musik | Sitemap | Kontakt | Impressum | Persönliches | Fotoalbum | GartenLiteratur-Forum | Gartenblog | Grußkarten | To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
Gartenbücher, Gartenliteratur, Buchrezensionen Gartenbibliothek "Grünes Blattwerk" - GartenbüchertippsWichtige Gartenbuchautoren, Gartenbuchschiftsteller und ihre Bücher Wichtige Gartenbuchautoren und ihre Werke
David Austin | Karel Capek | Beth Chatto | Karl Foerster | Penelope Hobhouse | Gertrude Jekyll | Fritz Köhlein | Gerd Krüssmann | Christopher Lloyd | Beverley Nichols | Piet Oudolf
Gabriella Pape | Phillips / Rix | Pückler-Muskau | Christian Rätsch | Pierre Redouté | Vita Sackville-West | Thomas Graham Stuart | W. D. Storl | Rosemary Verey | Weitere Autoren

Verlinkte (unterstrichene) Titel sind bestellbar!

Gartenbücher - Bücherliste für die Bibliothek von GartenfreundenBücher von: Hofmeister, Kathrin

Kathrin Hofmeister hat im Staudensichtungsgarten Weihenstephan ihre Gärtnerlehre absolviert und an der Universität Passau das Studium als Diplom-Kulturwirtin abgeschlossen.
Seit 1998 arbeitet sie als freiberufliche Jounalistin für diverse Gartenzeitschriften.
Die Fotografin ihrer Bücher Christa Brand hat sich nach ihrer Meisterprüfung an der Bayrischen Staatslehranstalt für Fotografie in münchen auf Gartenfotografie spezialisiert.

Sie sind hier: Blattwerk - Gartenbuchautoren und ihre Werke GartenLiteraturGartenbücher Wichtige Gartenbuchautoren:
Austin
Bärtels | Beales
Capek | Chatto
Dahl
Fischer-RIzzi | Fish
Foerster
Geschwind | Grunert
Hanisch | Hobhouse
Hofmeister | Howcroft
Jacob | Jekyll
Katz | Keil | Kingsbury
Köhlein | Krausch
Kreuter | Krüssmann
L´Aigle | Lloyd
Marzell | Meile
Nichols
Oudolf
Pape | Pavord
Phillips / Rix | Pückler
Rätsch | Redouté
Sackville-West
Scherf | Storl | Stuart
Verey | Witt
Zander
Weitere Autoren
Themen:
Buchbesprechungen Neuerscheinungen
Biographisches
Fachbücher
Gartengestaltung
Gartenküche
Gartenpraxis
Gartenreiseführer
Kalendertipps
Kinderbücher
Papeterie
Pflanzenbücher
Pflanzenverwendung
Pilze
Tiere im Garten
Unterhaltsames, Geschenkanlässe
Weitere Themenlisten
Weitere Kategorien
Leselaube Texte: Sammlung von Gartengedichten, Gartenzitaten, Gartenaphorismen, Redensarten, Liedern und Märchen zu den Themen Garten, Pflanzen und Natur sowie Biografien von GartenmenschenLeselaube Texte
Pflanzenwelt - Gartenpflanzen, Duftpflanzen, Schattenpflanzen, Pflanzen für Kinder, Blumenuhr, Blumensprache, Pflanzenglossar, Gartenküche / Rezepte und mehrPflanzen
Gartenkalender, Bauernregeln, Kalenderblätter durch die Jahreszeiten, gärtnerisches Volksbrauchtum, Gedenktage, FeiertageGartenkalender
Sonstiges: Service, Musikauswahl, Persönliches, AwardsSonstiges, Service, Mitmachen

zurück - Home  Garten Literatur - die Homepage für Hobbygärtner, Gärtner, Gartenfreunde, Gartenfreaks, Naturliebhaber und Literaturfreunde Gartenbücher Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender, Gartenküche und mehr für Garten und HausHome

  1. / Christa Brand Faszination Bauerngarten: Vom Glück zu säen, zu ernten und zu genießen Hofmeister Faszination Bauerngarten
    160 S. m. ca. 200 Farbf. DVA 2015
    Im Fokus dieses schönen Bildbandes stehen beispielhafte Gartenanlagen, die einen authentischen Bezug zum Urbild des Bauerngartens haben. Dabei werden die charakteristischen Merkmale herausgestellt und schwerpunktmäßig die dazugehörigen, meist traditionellen, oft wiederentdeckten Pflanzen präsentiert. Mit Adressenteil und Pflanzenregister im Anhang.
  2. / Christa Brand Stadtgarten-Diary Hofmeiste Stadtgarten-Diary
    52 Wochen mit Rezepten, Tipps und Ideen
    264 S. m. 300 farb. Ill. DVA 2013
    Durch das gärtnerische Kalenderjahr mit fachlich fundierten Ratschlägen und Tipps sowie auch Kochrezepten geleitet hier die Autorin. Sie schreibt sehr unterhaltsam: z. B. "Es lohnt sich auch im Kleinen, in die Hotelbranche einzusteigen" (Insektenhotels), "Twittern analog" (so holt man sich Gezwitscher in dern Garten), "Man muß kein Skatspieler sein, um festzustellen, daß sich derzeit nur mit einem guten Blatt gewinnen läßt" (Blattschmuck im Winter). Was sich hinter dem "Politikwechsel im Stadtgarten" verbirgt, verrate ich aber nicht… Einige Anekdoten sind eingeflochten, wobei es allerdings nicht Veitch selbst war, sondern der bei ihm angestellte Henry Wilson, der sich bei der Liliensuche eine Verletzung holte, durch die er dann für den Rest seines Lebens humpelte. Und in der Überschrift "Mulitkulti" soll es wohl "Multikulti" heißen… Nichtsdestotrotz ein sehr schön gestaltetes, mit Lesebändchen und tollen Farbfotos von Christa Brand ausgestattes lesenswertes Kalender-Tagebuch, das auch Platz bietet für eigene Eintragungen.
  3. w. o. Besprechung hier: Pfingstrosen: Rosenpracht ohne Dornen
  4. 365 Tage im Gourmet-Garten
    Genuß - Rezepte - Inspirationen 744 S. Dva 2006

    Vor dem Kochen schnell noch frische Zutaten und leckere Kräuter aus dem Garten holen: Viele Köche träumen von einem eigenen Küchengarten. Das wunderschön bebilderte Garten-Tagebuch von Kathrin Hofmeister "Gourmet-Gärten" (- das lateinische Wort bedeutet nichts anderes als "üppige Fruchtbarkeit, Luxus") ist Luxus, aber ein erschwinglicher. Katrin Hofmeister begleitet das Gartenjahr von der Planungsphase während der Wintermonate über das Frühlingserwachen , der genussvollen Sommerzeit bis zu den Erntemonaten des Herbstes mit vielen praktischen Tipps und Rezepten auf fast 750 Seiten (die den fast 2 kg wiegenden Band allerdings auch etwas unhandlich machen). Auch Servier- und Deko-Ideen kommen nicht zu kurz, wie zum Beispiel der, einen essbaren Tulpenkelch als Gefäß für einen Nachtisch zu verwenden. Im Anhang befinden sich die Namen und Adressen der dt., engl., ital, niederl. privaten u. öffentl. Gärten sowie Gärtnereien, in denen fotografiert wurde und die man besuchen kann, außerdem ein Verzeichnis der Rezepte (leider kein Register). Lassen Sie dieses Gartentagebuch zu einem täglichen Begleiter und einer Quelle der Inspiration werden...
  5. Gärten im Licht Hofmeister Gärten im Licht.
    Morgens und abends ist es im Garten am schönsten 136 S. m. zahlr. Farbf. DVA München 2003

    Auch das dritte Buch der Autorin begeistert mich - und vor allem endlich mal wieder ein "neues" Thema, das Überraschungen bereithält. Hier geht es nicht um die technische, künstliche Lichtgestaltung im Garten, wie der Titel vielleicht vermuten läßt, sondern um das natürliche Licht im Laufe des Tages! "Wenn der Garten erwacht", "Mach es wie die Sonnenuhr" - "Siesta bis Teatime" - "Sonne, Mond, Sterne" sind die Kapitel überschrieben, in denen Kathrin Hofmeister Gartenteile in den verschiedenen Tageszeiten vorstellt, erläutert, welche Wirkung Sonnenlincht und Abendlicht hervorrufen können und wie das Licht die Pflanzen und die Pflanzung beeinflußt. Die Fotografin der hervorragenden Bildaufnahmen steuert ihre eigenen "Impressionen" in einem extra Kästchen bei. Es werden ausschließlich heimische Gärten vorgestellt, sodaß man die Beispiele im hiesigen Klima umsetzen kann. Im Anhang dann eine - für mich vollkommen neue - Pflanzenauflistung z. B. "Gegenlichtpflanzen" und "Taufänger", die zeigt, wie sich durch die richtige Auswahl der Pflanzen das Morgen- oder Abendlicht besonders schön in Szene setzen läßt. Das Buch eignet sich besonders gut für Berufstätige, die ihren Garten nur morgens oder abends genießen können!
  6. / Gisela Caspersen GräsergärtenHofmeister Gräsergärten
    Ziergräser für den stimmungsvollen Garten 95 S. Callwey München 2001

    In zahlreichen, wunderschön von Christa Brand fotografierten, inspirierenden Beispielen stellen Frau Hofmeister und Frau Caspersen hier ihre Ideen zur Gartengestaltung mit Ziergräsern vor. Schon Karl Foerster und Piet Oudolf wiesen auf das Zusammenspiel von Gräsern mit anderen Pflanzen hin; heute liegen Gräser voll im Trend, sind sie doch meist sehr pflegeleicht. Anlagen berühmter Gartengestalter -von größeren Projekte bis hin zum "Gräsergarten im Topf" werden vorgestellt und fachkundige Pflegetips ergänzen diesen sehr empfehlenswerten Band.
  7. / Elke Borkowski Gräser: Faszinierende LeichtigkeitHofmeister Gräser
    160 S. DVA 2015
    Die ornamentale Wirkung und faszinierende Formenvielfalt der beliebtesten Ziergräser sind Thema dieses neuesten Bands in der Reihe der DVA-Pflanzenmonografien. Präsentiert wird neben anderen ein hinreißender Privatgarten, der von dem weltbekannten Designer Piet Oudolf angelegt wurde. 20 ausführliche Pflanzenporträts sowie ein Pflanzenregister und Adressenteil runden das praxistaugliche, mit wunderbaren Fotos illustrierte Buch ab.
  8. / Ursel Borstell Herbstzauber: Traumhafte Gartenideen für die zweite Jahreshälfte Hofmeister Herbst-Zauber 176 S. DVA 2016
    Wie es gelingt, den Herbst im eigenen Garten so zu inszenieren, dass er eine wahre Pracht wird - charakteristische Pflanzen als Farbträger bestimmen die Kapitelabfolge, die über typische »Leitpflanzen« in der zeitlichen Abfolge ihrer Blüte (Sonnenbraut, Dahlie, Aster, Gräser, Hortensie...) bis hin zu den schwindenden Farben des Spätherbst und beginnenden Winters reicht. Neben Beetbeispielen zum Nachgestalten und Beschreibungen auch zahlreiche gestalterische und pflegerische Tipps und Tricks.
  9. JahreszeitengärtenHofmeister Jahreszeitengärten
    95 S. Callwey München 2002
    Hier geht es um die Planung von Gärten mit Höhepunkten in den verschiedenen Jahreszeiten - mit vielen praktischen Tipps.
  10. Gärten in BlauHofmeister, Gärten in Blau
    Gestaltungsideen und Inspiration. 95 S. Callwey München 2001

    Hier zeigt Kathrin Hofmeister, welche blauen Blumen sich für die jeweiligen Standorte eignen und wie man sie mit fantasievollen Dekorationen harmonisch kombinieren kann. Und sie verrät optische Tricks, wie man kleine Gärten größer erscheinen lassen kann. Dazu eignet sich ja vor allem die Farbe Blau, die uns schon Karl Foerster nahegebracht hat. Wunderschöne Fotos von Christa Brand inspirieren zum Nachmachen und zur Gartengestaltung - nicht "einfach ins Blaue hinein"- sondern mit der Farbe Blau! Wie jeder Band der Reihe sehr empfehlenswert! )

Besuchen Sie jetzt Rosen-Direct.de

Dragonspice Naturwaren

Diese Seite bookmarken: Bookmark and Share
zurück an den Anfang
Kategorien Homepage Garten Literatur: Gartenbücher | Leselaube (Gedichte, Zitate) | Pflanzen | Gartenkalender | Gartenpersönlichkeiten | Gartenküche
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Empfehlenswerte Webseiten für GartenfreundeGartenlinksammlung Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
Gartenforum | Garten- und Gartenreiseblog

© Text und Design: Maria Mail-Brandt | © Musik: B. Krueger
URL: http://www.garten-literatur.de

zurück zur Startseite GartenLiteratur

Aktualisiert am 03.11.2016

Stichworte zum Inhalt: Rezensionen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Buchbesprechungen, Kritiken, Gartenbuecherliste